Stirbt mein Notebook an Altersschwäche?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also für mich klingt das nach einer überhitzung der Grafikkarte. Hast du dein Notebook seit Erstehen einmal von Staub befreit? Da das Spiel läuft und erst nach kurzer zeit in Betrieb anfängt auszusteigen, sollte mit der Windowsinstallation abgewartet werden... Eine Neuinstallation ist nunmal keine Diagnose bzw. Reparatur ;) Du könntest dir das Tool CPUCool zur Überwachung der Temperatur herunterladen und installieren. Am besten von Chip.de, welches eine vertrauenswürdige Quelle für Downloads ist.

Edit: Und stimmt, bei einem Defekt lohnt sich eine Reparatur meist nicht. Eine neue GraKa kost meist etwas (je nach anforderungen) mehr.

Technisch kann ich dir da nicht helfen, ich kann dir nur raten mal einen neuen Laptop zu kaufen, sind ja heutzutage auch nicht mehr soooo teuer wenn man keinen Gamer-Laptop will :)

Hallo,

bei einem richtigen Hardwaredefekt lohnt sich in meinen Augen nicht wirklich eine Reparatur - was ggf. noch Sinn machen würde: austesten, ob es temperaturabhängig ist (Lüftungswege reinigen) oder ob ein Kontaktproblem besteht. Unter Umständen beisst sich ja auch was Softewareseitig - eine Neuinstallation von Windows könnte helfen.

Grüsse + viel Erfolg - Deti

Was möchtest Du wissen?