stirbt man an Insulin als nicht Diabetiker?

3 Antworten

Von jeglichen Experimenten mit dem Spritzen von Insulin rate ich dringend ab. Im Gegensatz zu einer anderen hier veröffentlichen Meinung kann ich hier als Arzt nur davor warnen. Insulin ist in der richtigen Dosis sicherlich sinnvoll. Wenn man aber einfach mal so spritzt, weiß man nicht so genau, was man tut. Also Finger weg!

Ist es tatsächlich ein wiederlicher Tod?

Wenn nun jemand die Absicht hat, sich so das Leben zu nehmen. Ich dachte man fällt ins Koma und dann stirbt man, wenn man allein ist und nicht rechtzeitig gefunden wird.

0

Guten Tag Kuno33

Also da ich selber Diabetiker Typ 1 bin und sie ein Medezin Studium Absolviert haben möchte ich mich mit einer bestimmt Interessanten Frage an ihnen wenden .

Da sie ja schon dringend von Experimenten und Missbrauch warnen weil eine Potentielle Gefahr für die Gesundheit besteht.

Wie sieht es bei Menschen aus die Muskeln Aufbauen möchten Insulin ist ja ein Potentes Steroide , man hört oft dass es Menschen gibt die sich vor dem Training eine kleine Menge Insulin in den Muskel Spritzen damit die Person schnellere Erfolge erzielen kann .

Ist dies nur ein Gerücht oder gibt es wirklich Gesunde Menschen die tatsächlich Insulin als Hilfsmittel Missbrauchen um Schneller Masse aufzubauen ?

0

das dumme ist, dass es schwer abzuschätzen ist wie viel insulin zu viel ist ... wenn es in einen bereich kommt, wo es zwar schädigt aber nicht tötet - dann kann es sein, dass man ins koma fällt und schäden am hirn davonträgt ...

morde mit insulin sind schwer nachzuweisen - machen sich viele krimiautoren zu nutzen ...

Nein! Dein Körper produziert ja selber Insulin und du stirbst ja dann auch nicht! Gesund ist es auf jeden Fall trotzdem nicht, also besser die Finfer von dem Insulin des Diabethikers lassen!

Okii danke :) weil hab ja auch gelesen wenn sich ein nicht Diabetiker zu viel Insulin spritzt stirbt er

0
@manumanu1d

ZU VIEL da stirbt man aber an einer dosis bestimmt nicht!

0
@manumanu1d

Egal, ob Diabetiker oder Gesunder: wer sich unkontrolliert Insulin spritzt bringt sich in erhebliche Gefahr - nicht immer tödlich aber hochgradig riskant.

2
@Kuno33

Deshalb misst ein Diabethiker auch immer den Blutzuckerspiegel, damit er weiß ob und wie viel er spritzen muss!

0
@jfkruse

Was bitte ist "eine Dosis Insulin"? 1. gibt es verschiedene Insuline und 2. sind für einen 3 IE eine Dosis und für einen anderen 30 IE.

0

Was möchtest Du wissen?