Stipendium fur Menschen mit depression?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Inwiefern würdest du denn ein Stipendium definieren bzw. was würdest du dir davon erhoffen wenn du aufgrund von Depressionen eins bekommst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkyDown
28.10.2016, 20:49

Für ein Studium. Also stipendien für menschen mit behinderung (depression)

0

Warum sollte es ein Stipendium für Depressive geben? 

Und bei deinem geringen Grad an Behinderung hättest du garantiert keinen Anspruch darauf. 

Entweder du ergibst dich deinem Schicksal als Depressiver. Oder du unternimmst alles, um aus diesem Teufelskreis rauszukommen. 

Ich habe selbst eine GdB von 50 aufgrund von Depressionen. Aber dennoch habe ich gelernt, damit zu leben. Und will keine Bevorzugung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkyDown
29.10.2016, 11:18

weil Depressionen eine behinderung sind und es stipendien für behinderte gibt?

0

während einer Depression ist man gar nicht zu einem Studium fähig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkyDown
28.10.2016, 18:43

Doch das kommt aber auf die schwere an

0
Kommentar von SkyDown
28.10.2016, 18:44

zumindest hab ich depressionen diagnostiziert bekommen vom psychologen (schweregrad: keine angabe) und daher die frage.

0

Also du wirst bestimmt kein Stipendium für Menschen mit Behinderung erhalten, da eine Depression keine Behinderung ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SkyDown
28.10.2016, 23:36

Ich habe einen Behinderungsgrad von 20% aufgrund meiner diagnostizierten depressionen bekommen. Also ja natürlich ist es eine behinderung

0

Was möchtest Du wissen?