Stipedium für Auslandsjahr?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also wenn es bei dieser Organisation keine Stipendien für dich gibt, dann schau dich mal nach anderen um. Das ist eigentlich die einzige Möglichkeit. Schau z.B mal bei YFU, die bieten viele Teilstipendien an, da ist sicherlich auch was für dein Bundesland dabei. 

https://www.yfu.de/austauschjahr/stipendien/sonderstipendien/sachsen-anhalt-stipendien

Du hättest dich auch für das PPP vom Bundestag bewerben können, da ist aber leider schon die Frist abgelaufen. Und bis zum 17.Oktober kannst du dich noch für ein DFH Vollstipendium bewerben, da müsstest du aber wirklich schnell sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lu0800
16.10.2016, 13:50

Beim PPP wollte ich ehrlich gesagt nicht ;)
YFU hat mich abgelehnt, und wie gesagt ist mit PI alles schon geregelt und momentan fülle ich die Unterlagen für die Gastfamiliensuche aus

0
Kommentar von stufix2000
16.10.2016, 15:14

Genauso sieht es aus.

Eventuell kommt noch Auslands Bafög in Frage, aber das hängt auch vom Einkommen der Eltern ab.

0

Was möchtest Du wissen?