stinkender Kompost

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, Komposthaufen verlegen (soll bei sich selber stinken) oder verlangen anhand der Betriebsanleitung zu handeln: laut Betriebsanleitung dieser Kompostiergeräte soll man umsetzen, mind. 2 x jährlich. Das steht etwa nicht in jeder Betriebsanleitung drinnen, denn diese Komposterfirmen mögen nicht zugeben, dass diese unangenehme Arbeit zu machen ist: Komposter abbauen, Komposthaufen abtragen, reife Komposterde nehmen, Luft kommt dazu, dann wieder Haufen und Gerät zusammenbauen. Es gibt allerdings Kompostiergeräte, die mehr sind als Behälter und ein System haben, die solche und andere Nachteile vermeiden. Es gibt Trommelkomposter, Mehr-Kammerkomposter, ich habe einen Supercomp Komposter (komposter.com ) – der hat ein patentiertes System, dank dessen kompostiert man geruchsfrei und ohne umsetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Grundsätzlich darf jeder in seinem Garten einen Komposthaufen anlegen. Die meisten Bundesländer haben besondere Regelungen über die Entsorgung von Küchen- und Gartenabfällen getroffen. Diese besagen, wie ein Komposthaufen bezüglich Belüftung, Feuchtigkeitsgrad oder Art der Abfälle richtig anzulegen ist. Der Haufen darf nicht übermäßig stinken...

...Wenn es dennoch zur Geruchsbelästigung kommt, können Sie vom Nachbarn in der Regel verlangen, dass er den Haufen beseitigt oder verlegt. Entscheidend ist, ob die Grenzwerte der "Technischen Anleitung zur Reinhaltung der Luft" überschritten werden. Es kann aber auch sein, dass der Geruch als ortsüblich angesehen wird und dann hingenommen werden muss. Landwirtschaftliche Gerüche sind in einer ländlichen Gegend eher ortsüblich als in der Stadt oder einer reinen Wohngegend. Außerdem muss geklärt sein, ob der Aufwand zur Vermeidung des Geruches dem Nachbarn wirtschaftlich zuzumuten ist. Als wirtschaftlich zumutbar gilt regelmäßig das Verlegen des Komposthaufens."

http://recht.mein-schoener-garten.de/?seite=content/201108/index.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?