Stinken Vögel, und sind sie laut?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn der Käfig tägl. saubergemacht wird, dann stinkts auch nicht. Nachts schlafen Vögel, manche hängen abends den Käfig mit einem Tuch ab. Deine Mutter hat sicher Zweifel, ob Du Dich gut kümmerst, oder ob sie es übernehmen muss. lg

Kommt auf die Vögel an was den Lärm betrifft. Nymphensittiche krächzen ganz schön und Wellensittiche plappern eher, das kann schonmal nerven. Kanarienvögel singen eher, das ist eigentich ganz nett. Und stinken tut eigentlich kein Vogel, wenn dann liegts an den Besitzern. Einmal wöchentlich Käfigboden saubermachen sollte drin sein!

Der Käfig stinkt,wenn er nicht regelmäßig sauber gemacht wird. Vögel können richtig laut sein und nerven.Nachts hilft es,ein Tuch über den Käfig zu legen dann sind sie ruhig

Wenn ein Vogel richtig gepflegt wird riecht man ihn nicht.

Nachts sollte er abgedeckt werden und dann ist er schon aus Sicherheitsgründen ganz still.

Es ist aber mit recht viel Schmutz zu rechnen und das nicht nur bei der Mauser.

kommt auf d3n Vogel an. Kanmarien und Wellies sind nicht soo laut wie ein Nymphensittich oder Graupapagei. Vogelkot riecht wie jeder Kot auch. Eher etwas säuerlich. Aber wenn man den Käfig sauber hält kann man davon eigntlich nichts riechen

Willst du Wellensittiche?

Die sind nicht laut, also du musst sie nachts mit einem Handtuch oder einer Decke abdecken, sonst schlafen sie nicht lange und du auch nicht..;)

Nein, sie stinken nicht.

Was möchtest Du wissen?