Stinken Hamster?

...komplette Frage anzeigen

19 Antworten

Jedes Haustier riecht auf seine Weise. Mit guter Pflege und Sauberkeit lässt sich das aber auf ein Minimum begrenzen. Mein Enkel hat auch einen, da riecht man eher die Sägespäne (Einstreu) als das Tier. So stark ist der Eigengeruch eines Hamsters nicht.

Jedes Lebewesen hat seinen eigenen typischen Geruch, aber man kann den natürlich möglichst gering halten, wenn man den Käfig und die Tiere gut sauber hält.

Also, unser Hamsterkäfig wird jede zwei Wochen komplett sauber gemacht - ansonsten nur ein bißchen den Kot entfernen und das "Klo" jeden Tag neu mit Sand befüllt - ich kann nur sagen, unser Hamster stinkt nicht! Noch ein Tip: Hamster sind nachtaktiv, d.h. er ist nur nachts fit - für Kinder finde ich einen Hamster eher ungeeignet - wir haben nämlich einen, den hat sich unsere Tochter gewünscht - aber jetzt habe ich ihn - schönes Tier, wir haben ja auch was von ihm!

Hallo, wahrscheinlich hat sich das Hamster Thema eh erledigt, aber: Zwerghamster stinken wirklich absolut nicht!!!! Meine Kids haben welche und die sind im Zimmer - würden die auch nur annähernd stinken so wären sie schon längst draussen !!!Das vertrag ich nicht ( Meerschweinchen und Hasen sind ja unmöglich um in einem Kinderzimmer zu halten..........). Mein Kleinster hat Lemminge und die müffeln auch überhaupt nicht!! Die idealen Kinderzimmertiere ( falls die Kids ordentlich mit Tieren umgehen können vorausgesetzt !)Man muss sie nur alle 3-4 Wochen ausmisten, sie machen keinen Dreck um den Käfig, sie stinken nicht und haben eine kindgerechte Lebenserwartung :-)..........

Hallo! Ich bin stolze Zwerghamsterbesitzerin (dsungarischer Zwerghamster) und ich muss sagen, dass der Hamster KEINEN EIGENGERUCH BESITZT!!! Du musst den Käfig allerdings alle 3-4 Wochen reinigen, damit dein Hamster nicht krank wird und der Kot und Urin nicht anfängt zu stinken! Beachte bitte immer die Mindestmaße! Bei einem Zwerghamster 80•50•50 cm. und bei einem Mittelhamster (Goldhamster, Teddyhamster...) 100•50•50 cm.! Dies sind nur die MINDESTmaße! Es gilt immer: desto größer desto besser!

Ich bin der Meinung, dass alle Antworten nicht richtig sind! Ich halte selber Hamster und die haben absolut keinen Eigengeruch! Du DARFST Deinen Hamster NIE waschen! Das mal nebenbei. Und sauber musst Du ihn NIE komplett machen, da ihn das zu sehr streßt. Immer nur einen TEIL des Geheges. Wenn er eine Klo-Ecke hat, mache die ab und an sauber, aber nicht wegen des Geruchs! Da ist KEINER!!! Die Grundfläche für ein Teddy- oder Goldhamster- Gehege muss allerdings 100x40 sein! Und eine Einstreuhöhe von mindestens 10 cm musst Du gewährleisten können! Wenn Du DAS schaffst, dann kannst Du Dir bedenkenlos einen Hamsti anschaffen. Und KEIN PLASTIK mit rein - vor allem keine Plastik-RÖHREN!!! Ganz schlecht! Wenn Du mehr Fragen hast, schreibe mich an: tabaelli@web.de

Die stinken erst, wenn du den Käfig nicht regelmäßig reinigst. Wenn du immer für einen sauberen Käfig sorgst, müffeln die Viecher eher weniegr.

Hamster haben keinen Eigengeruch und das Gehege stinkt NIE. Und sauber machen sollte man sehr selten und dann auch immer nur einen TEIL des Geheges, denn eine Komplettreinigung und der Verlust des Eigengeruchs streßt den Hamster zu sehr!

0

Gebe auch noch meinen Käse dazu. Meine Kids haben nun schon wieder Zwerghamster ( leider sind die anderen gestorben...) und zu Stosszeiten hatten wir 4 Hamster. 3 Stück - jeder natürlich im eigenen Käfig- in einem Kinderzimmer: DIE ZWERGHAMSTER stinken absolut überhaupt nicht!!!!! Null komma Nix!! Sonst hätte ich das niemals toleriert! Die Käfige reinigen wir so alle 3-4 Wochen. Wie es mit Goldhamstern aussieht weiss ich nicht....... Mein Jüngster Spross hat Lemminge und die stinken auch überhaupt nicht ! Ideal für ein Kinderzimmer...

wenn der käfig nicht täglich gereinigt wird dann schon, aber der hamster selbst stinkt nicht.

Hamster haben keinen Eigengeruch und das Gehege stinkt NIE. Und sauber machen sollte man sehr selten und dann auch immer nur einen TEIL des Geheges, denn eine Komplettreinigung und der Verlust des Eigengeruchs streßt den Hamster zu sehr!

0
@Tomata

seine hamsterecke meine ich nicht, sondern die puschecke.

0

ja, sie haben einen intensiven eigengeruch, selbst wenn man den käfig häufig reinigt.

stimmt nicht

0
@katrinsinn

oh doch. ob man es wirklich als "stinken" bezeichnen kann, darüber lässt sich streiten. aber ich möchte mit ihnen kein zimmer teilen. tiere riechen nun mal oft, das ist doch normal

0
@KriLu

mein hamsterchen hatte überhaupt keinen geruch und ich habe ihn nicht jeden tag sauber gemacht

0
@KriLu

Hamster haben kaum einen Eigengeruch, das ist wahrhafter Unsinn

0
@Rocka

Hamster haben keinen Eigengeruch und das Gehege stinkt NIE. Und sauber machen sollte man sehr selten und dann auch immer nur einen TEIL des Geheges, denn eine Komplettreinigung und der Verlust des Eigengeruchs streßt den Hamster zu sehr!

0

Sie stinken nur, wenn ihr den Käfig nicht ausreichend reinigt.

Hamster haben keinen Eigengeruch und das Gehege stinkt NIE. Und sauber machen sollte man sehr selten und dann auch immer nur einen TEIL des Geheges, denn eine Komplettreinigung und der Verlust des Eigengeruchs streßt den Hamster zu sehr!

0

Also wenn du seine " toilleten ecke" täglich sauber machst dann stinkt er überhaupt nicht..!

Jeder Mensch und auch jedes Tier stinkt wenn es nicht sauber gehalten wird..

wenn du ihn sauber hälst,stinkt er nicht. ich habe selber einen hamster und komme perfekt damit klaro. :)

hamster selbst stinken nicht. nur der käfig, wenn man zu selten die einstreu wechselt und den käfig saubermacht.

Hamster haben keinen Eigengeruch und das Gehege stinkt NIE. Und sauber machen sollte man sehr selten und dann auch immer nur einen TEIL des Geheges, denn eine Komplettreinigung und der Verlust des Eigengeruchs streßt den Hamster zu sehr!

0

Ma sollte keine Tiere einsperren um sich an denen zu erfreuen, welchen Sinn bringt das. Tierquälerei in meinen Augen. Dies ist nur meine Meinung.

muss man den hamster auch waschen??

Nein bitte nicht. Das ist zu viel Stress für den kleinen

0

ne aber die ausscheidungn wenn de es nich tägl. reinigst

Hamster haben keinen Eigengeruch und das Gehege stinkt NIE. Und sauber machen sollte man sehr selten und dann auch immer nur einen TEIL des Geheges, denn eine Komplettreinigung und der Verlust des Eigengeruchs streßt den Hamster zu sehr!

0

ich weiss,daass entweder die männchen oder die weibchen stinken. welches geschlecht, weiss ich nicht

Was möchtest Du wissen?