Stimmungswechsel

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich versuche das mal ein bisschen unkompliziert auszudrücken.

Also... Bei Dingen die uns Gefallen schütten wir sogenannte "Glückshormone" aus. Das ist das ''Hochgefühl'' wie du es nennst. Wenn wir traurige Lieder hören, gibt es auch da spezielle Hormone die uns dieses beklemmende Gefühl auslösen.

Das ist übrigens ganz normal, es sei denn du hast kein Herz aber dann würde ich sagen wären deine Gefühle bei Liedern dein geringstes Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht erinnern diese Lieder dich an Situationen aus deinem Leben, die schön oder eben traurig waren. Das muss ja nicht unbedingt bewusst geschehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist ein Mensch mit Gefühlen?! Mehr nicht, würde ich mal sagen ;) Das ist doch eigentlich normal, das ist bei vielen so :) Du bist eben ein kleines Sensibelchen;) Liebe Grüße(:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht bist du ein Mensch oder homosexuell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Xainon 21.03.2013, 16:40

nein ich mein das ernst

0

Oh my god.... ich bin genau so wie du , ich bin auch immer voll platt wenn ich tiefsinnige musik höre...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?