Stimmungsvolles Licht für Party erzeugen? ( Günstig, geringer Aufwand)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Leihe Dir bei einem Veranstalter mehrere LED-Pars mit Stativen und passenden Kabeln aus. Du kannst die Scheinwerfer auf Musiksteuerung einstellen, so dass sie im Takt die Farben wechseln. Da sie kaum Energie verbrauchen, kannst Du sie an jeder Steckdose anschließen. Lasse Dir aber die Pars vorher vom Verleiher einstellen, so dass Du nur noch die Empfindlichkeit an den Potis selber justieren musst.

Du kannst bei einer Event-firma anfragen ob diese Partybeleuchtungen vermieten. Das wäre wohl die günstigste Variante

Velolichter mit Batterien. Die haben meistens mehrere Möglichkeiten, einige davon sind Blinklichter. Die sind zienlich günstig. Dazu kann man Alufolie an Wände kleben. Du kannst aber auch Spiegelscherben an eine Styroporkugel kleben also "Discokugel", ein kleines Drehmotörchen mit Batterien dranhängen und es dreht... Und fUr farbiges Licht kannst du Farbfolien nehmen So haben wir damals eine Disco am Klassenlager-abschluss aufgestellt mit wenig Geld.

Was möchtest Du wissen?