Stimmungsschwankungen - Beziehung - Trennung - aus? LIEBE!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du bist noch nicht bereit für eine neue Beziehung? Du musst deinem Freund vertrauen, ihm seine Freizeit geben, und dich vorallem unter Kontrolle haben! Das ist sehr wichtig in eine Beziehung. Stell dir vor, er hätte auch seine ''Stimmungsschwankungen''. Wo würde das denn nur hinführen? Ihr würdet euch nur noch streiten. Wenn du so weiter machst, wird diese Beziehung nicht lange halten. Pass auf wie du mit deinem Freund umgehst. Er wird nicht immer dein Mund halten können, dich umarmen und sagen schatz es ist doch alles gut, ich bin bei dir, beruhige dich... Aufdauer wird ihn das nerven.

Sakura95 31.03.2012, 15:28

Ja das weis ich doch deswegen wollte ich mich auch von ihm trennen und erstmal mit mir selber klar kommen wenn du verstehst was ich meine??

wenn man viel scheiße erlebt hat is es schwer sich immer unter kontrolle zu haben x: ich hab mich immer so 2-3tage komplett unter kontrolle und wir haben ne super zeit und verstehen uns super un irgendwann... da stressen mich viele (freunde un familie un so) und dann rast ich einfach aus x:

0
tavi94 31.03.2012, 17:11
@Sakura95

Das ist schlecht für eine Beziehung. Ich würde dir empfehlen dich von ihm zu trennen. Das würde er glaube ich auch verstehen. :)

0
user50026 31.03.2012, 18:59
@tavi94

Nein, das würde ich nicht wirklich verstehen. ;)

Es besteht eine extrem große Liebe zwischen uns, jedenfalls meinerseits. Und ich kämpf wirklich darum, sie nicht zu verlieren. Es muss ja nich immer sofort ein Grund der Trennung sein. Man kann drüber reden, es verbessern, gemeinsam bestimmen, was man verändern kann. Aber wenn jede Auseinandersetzung dieser Welt gleich in einer Trennung enden würde... wo würden wir dann leben? Ein wenig Streit kommt in fast jeder Beziehung vor. Wenn man damit zurechtkommen kann, ist es okay... aber trotzdem sucht man meist den Weg zur Verbesserung, den versuch ich jedenfalls einzuschlagen. ^^

0

Also das problem mit den vertrauen hatte ich damals auch es dauert noch eine zeit lang bis sich dein körper erholt von den miss erfolgen. Glaub es mir du musst versuchen selbstbewusst zu werden du hast nur ein leben du denkst nur so weill du im leben oft alleine bist. Deswegen versucht die menschen die du liebst einzuschliessen weil du die angst noch tief in dir ist aber du machst so die beziehung kaputt. Lass es laufen denk bei jedem vor dem aussraster es könnte vorbei sein. Mein tip rede mit ihn das es nicht an den liegt das du zeit brauchst und das du den auch liebst und eine wirkliche zukumft haben willst. Sonst hat es kein sin ich habe damals auch geglaubt ohne vertrauen würde eine beziehung funktoniren mann wird nur selbst verrückt davon ist es der richtige oder richtige bleibt sie wenn nicht ist jemand anderes bestimmt.

Sakura95 31.03.2012, 00:54

Naja eigentlich vertrau ich ihm schon teilweise... aber dann kommt diese beschissene eifersucht auf irgendetwas die richtig unbegründet ist.... und dann... kommt bei mir die ganze wut die sich von meinen ex aufgestaut hat raus und ich kann mich nemme bremsen ich habs probiert mit rausgehen dann wars irgendwie bisschen besser aber aufeinmal wars wieder so x:

0

Zuerst mal wuerde mich interessieren wie alt du bist :)

Was dein Problem angeht: Ich denke, dass deine Gefuehle voellig normal sind. Dem Menschen bleiben schlechte Erfahrungen einfach im Kopf pappen. Da hilft alles Gutreden nichts - wer einmal oder sogar mehrmals betrogen wurde, der vertraut nicht mehr so schnell. Das macht uns ja auch erst zu erwachsenen Menschen, die Naivitaet verschwndet bei den meisten nach und nach.

Dann muss ich sagen, dass es natuerlich schon sehr krass ist, wenn man nach zwei Wochen "Beziehung" schon so krasse, eskalierende Streits hat. Du hast sicher deine Gruende dafuer, ja, aber nach zwei Wochen? Da sollte trotz aller Vergangenheit das Gefuehl der Verliebtheit, die rosarote Brille, die Schmetterlinge im Bauch da sein! Wenn das da ist - arbeite daran! Wenn du ihn gut kennst, dir sicher bist und dich gut damit fuehlst lass dich fallen. Wenn du es genau abgewaegt hast ist die Chance relativ gering, dass dich fallen laesst.

Wenn du aber nur noch den Streit siehst, die Stimmungsschwankungen ueberwiegen und du eher mit ddir selber beschaeftigt bist, dann solltest du dich schnellstmoeglich trennen und dich erstmal um dich selber kuemmern. Wenn er dich wirklich toll finden (denn von richtiger tiefgehender Liebe find eich schwer nach zwei Wochen zu sprechen), dann wartet er ja vielleicht sogar auf dich ;)

Was das kratzen angeht - da wuerde ich ernsthaft etwas dran tun! Sofort zum Hausarzt! Das ist wahrscheinlich eine Reaktion deines Koerpers auf deine seelische Verfassung, die ja nicht allzugut zu sein scheint im Moment. Ich sag's dir aus eigener Erfahrung, wenn man grad am Anfang von solchen Zwaengen steht, dann ist es noch relativ einfach damit aufzuhoeren. Je laenger du damit wartest, umso laenger dauert es im nachhinein damit aufzuhoeren.

Ich wuensche dir viel Glueck :) Du packst das bestimmt :)

Sakura95 31.03.2012, 01:00

ich bin 16 und werd in einem halben monat 17 :)

Jaa meistens ist es ja so das er mich glücklich macht z.b. ich bin traurig von der Schule heimgekommen weil ne Freundin immer so ein bockmist macht & bei ihm fang ich irgendwann so doll an zu lachen das ich fast nich mehr aufhören kann :3

die verliebtheits gefühle sind schon da aber wenn man immer wieder von der vergangenheit eingeholt wird ist es schwer sich fallen zu lassen ich hab angst wenn ich mich fallen lass das es passiert... das er auch fremdgehen könnte oder mich anlügen...

ich wünsch mir ja selbst das das alles aufhört und hab viel mit Freundinnen auch über vergangenheit gesprochen und wir kamen eben auch darauf das ich vlt zu einem Psychologen gehe und vielleicht mit dem über alles rede...

ich seh nich nur noch streit... bei mir is i-wie im herzen so n chaos... ich liebe ihn .... aber dann die angst das es WIEDER passiert... die ich oft verdränge x:

von aussen schein ich eig. immer glücklich vor anderen aber wie´s in mir aussieht wissen nur wenige

das mit dem kratzen weis nicht x: habs eigentlich nochnie gemacht das war das erste mal... jetzt in der beziehung x:

0
Schattenmorelle 31.03.2012, 01:09
@Sakura95

Hm, okay.

Wenn deine Verliebtheit da ist, dann kann ich dir nur sagen - arbeite daran, reflektiere gruendlich und wenn er es wert ist, dann lass dich auf ihn ein :) Das ist doch zum beispiel super wenn er dich so zum Lachen bringt :)

Du musst eben sehen - es gibt auch noch ein mittelding zwischen sich komplett zurueckziehen und totaler Selbstaufgabe ;) Naeher dich Stueckchen um Stueckchen an. Wenn er es versteht, dazu musst du natuerlich mit ihm reden, dann ist er es wert, mehr Zeit und Arbeit in die Beziehung zu stecken.

Andererseits, wenn du feststellst dass du noch nicht wieder bereit bist eine Beziehung einzugehen, dann versuche ihm das so lieb wie moeglich klarzumachen und arbeite erstmal an dir selber. Du bist 16, keine 60 und dein Leben ist noch so lang :)

0
Sakura95 31.03.2012, 01:12
@Schattenmorelle

Jaa xD das kann er auch so super xD also wirklich (: ich muss da immer so lachen xD und dann verlaber ich mich selber und wir beide bekommen uns kaum noch :3

wir haben ja heute darüber geredet... was ich ändern könnte und wie er besser auf mich eingehen könnte & so :3 und ich hab jetzt ne idee

wenn ich irgendwie anfang negative stimmungswechsel zu bekommen geh ich einfach weg und hör laut musik und sowas & reagier mich erst mal KOMPLETT!! ab

ich weis :3 16 ist noch n tolles alter (: ja daran hab ich auch gedacht aber wenn man so richtige gefühle für jemand hat und merkt man will nur die person und die ist einem total wichtig dann weis ich auch nicht ob trennung das beste ist :3 tut ja dann NOCH VIEL MEHR WEH

0

bla bla bla.. ne im ernst hör dir mal gutes lied an vill kommst dann auf gute laune ;) oder mach was was dir früher immer viel spas gemacht hat. es kann auch sein das du einfach nur sehr viel stress um die ohren hast..

Sakura95 31.03.2012, 15:26

schulstress halt aber das ist doch normal hat jeder x: und bald hab ich eben ne prüfung (aber erst in 3monaten oder so)

jaa ich hab ja mit musik versucht aber mir hat irgendwie keins mehr gefallen x:

0
Utchris 02.04.2012, 21:05
@Sakura95

ich geh auch bald auf die prüfungen zu -.- man hat echt fast keine zeit mehr und hört immer nur lernen lernen lernen das nervt echt. geh mal feiern mach ich auch ;) oder mach was mit einer person bei der du dich wohlfühlst ;)

0
Sakura95 03.04.2012, 10:44
@Utchris

war ich ers mit ner freundin konnte voll abschalten so wie bei jedem shoppen gehn aber wenn man dann wieder ehimgeht merkt man wie ernst das eigentlich ist x: also das schonwieder lernen x: das macht mich echt langsam krank x:

0

Was möchtest Du wissen?