Stimmt meine Gleichung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube du hast da nen Denkfehler drin.

Aber keine Angst, ich hab auch ne Weile gebraucht, ist doch ne ganze Weile her.

Um auf die Gleichung zu kommen machen wir mal folgende Überlegung:

Wenn du eine Anfangsfläche von 0.01 m² hast, dann hast du nach 2 Monaten 3 mal so viel, also:

3 * 0.01

Nach weiteren 2 Monaten (insgesamt also 4) wird diese Fläche nochmal verdreifacht:

3* 3* 0.01=9* 0.01 oder anders geschrieben 3² * 0.01

Nach weiteren 2 (jetzt also schon 6) Monaten wären das schon:

3 * 3² * 0.01=3³*0.01

Und da siehst du schon, wie die Gleichung aussehen muss :)

Deine Variable ist am besten t, da du ja mit der Zeit rechnest:

f(t)= 3^t * 0.01, wobei t jetzt aber in 2 Monatsschritten ist

Jetzt einfach einsetzen und ausrechnen:

10m²=3^t * 0.01

1000m²=3^t | log

log 1000=log 3^t

log 1000=t* log 3

t= log 1000 / log 3=6.3

Das Ergebnis sind also: 6.3*2=12.6 Monate.

Dankeschön :D Ich hab es jetzt verstanden :D aber ich würde niemals alleine darauf kommen ^^

0

Sagen wir, x beschreibt, wie viel mal zwei Monate vergangen sind. Dann ist die Gleichung

3^x * 0.01 = 10. Das kannst du umformen als

3^x = 1000, was du wiederum, mit einem Logarithmus, umschreibst als

x = log3(1000) = 6.2877, also sind 12.57 Monate vergangen, etwas mehr als ein Jahr.

Danke :D, aber was heißt Logarithmus? Ich kann nicht ganz nachvollziehen wie du jetzt auf die 12,57 gekommen bist :)

0

Nein, die Gleichung ist falsch :)

warum das? ich weiß einfach nicht wie ich darauf kommen kann :/

0

Was möchtest Du wissen?