Stimmt ihr mir zu wenn wir Gottes kräfte hätten das wir alles ins Chaos Stürzen?

Das Ergebnis basiert auf 25 Abstimmungen

Ja 100% Recht! 64%
Andere Meinung! 28%
Nein ich brauche diese Kräfte! 8%

14 Antworten

"Bruce allmächtig" gibt da einen guten Einblick.

An wessen Wünsche denken wir meistens zuerst, dass sie erfüllt werden? An unsere eigenen natürlich. Und zwar unabhängig davon, ob sie zum Nachteil für den anderen werden.

Gott dagegen denkt eben anders. Er will auch den anderen nicht vernachlässigen. Will auch dem anderen gutes.

Ja 100% Recht!

Wir besitzen doch schon die Schöpfungskraft, und wohin führt uns - global betrachtet - diese? In den Chaos...

Ich würde höchstens meine Freunde auch genannt Wolfrius Sapiens erschaffen und zur leben erwecken.

Schon Deine Aussage beweist doch, dass der Egoismus waltet...Anstatt global und ganzheitlich zu denken, denkst Du nur etwas aus, das für Dich von Belang ist...

Wie soll dies bei acht Milliarden Menschen viel anders sein, als bei Dir?

Im Übrigen: homo homini lupus. Wir haben bereits zweibeinige, denkende Wölfe unter uns, vor denen sogar der Wolf sich fürchtet...Du brauchst also keine neuen zu erschaffen...

Gruß Fantho

Es hat nix mit wölfen zutun. Das Volk ist ganz anders als ein Wolf. Vorallem die Erde würde eh sterben weil selbst die Sonne irgendwann stirbt.

0
@Nentos125

Klär mich bitte über den Begriff 'Wolfrius' auf...

Vorallem die Erde würde eh sterben weil selbst die Sonne irgendwann stirbt.

Nunja, das ist ja nun nicht der Weisheit letzter Schluss; dies wissen ja alle und gehen auch davon aus, dass dies so sein wird - eines Tages...

Gruß Fantho

0
@Fantho

Ist schwer zu erzählen allgemein ihr Aussehen. Und Eigenschaften. Das ist schwer alles zu erzählen.

0
Andere Meinung!

Es gibt keinen Gott und keine göttlichen Kräfte.

Andere Meinung!

Die einzige Kraft die man wirklich hätte wäre neues Leben zu erschaffen. Und das aber auch nicht so wie du es dir vorstellst. :)

Du meinst, Gott kann Leben schaffen, aber kein Leben vernichten?

0
@helmutwk

Ja, das würde ich jetzt mal so bestätigen. Wenn es nach dem geht, was ich unter Gott verstehe.

0
@chanfan

Na ja, laut Bibel ist Gott anders, und kann mehr.

0
@helmutwk

Laut Bibel kann Gott auch mit Menschen reden. :)

0

Wie meinst du das?

0
@Nentos125

Ev. könnte das auf die Schnelle etwas verwirrend sein.

Stell dir nur mal vor, das Gott nur ein Sammelbegriff für verschiedenen positive Eigenschaften ist:

 Z.B. "Natürlich, unschuldig, rein, ausdauernd, zeitlos, hilfsbereit, gütig, nicht gierig, neidlos, unvoreingenommen" und noch viele andere positive Eigenschaften, die man selber schon als kleiner Säugling hat.

Von mir auch ein Baum,  ein Bach, ein Berg usw. Die haben alle kein Interesse "Macht" zu haben oder mächtig zu sein..

 Wenn also Gott nur eine Umschreibung für viele positive Eigenschaft ist und sich die Geschichten in der Bibel anschaut, dann trifft einiges in der Bibel zu und anderes wieder nicht. Und so hat dann Gott unbeabsichtigt den Menschen erschaffen.

0
Ja 100% Recht!

Sieht man jeden Tag aufs neue.

Was möchtest Du wissen?