Stimmt etwas mit meinem Glied nicht?

7 Antworten

  1. Hör auf Pornus zu gucken! Die suggerieren dir etwas, was es in der Realität nicht gibt! Daher auch PornoFILM! Ein Mann kann nicht immer, stundnelang, spritz meterweit und einen ganzen Becher voll!

    Unterbewusst vergleichst du dich mit denen, durch das was du im Porno(film) siehst, setzt du dich unter Druck, stumpft zu dem ab und weisst nicht mehr was Erotik ist.

    Tipps

  2. Konsum runtefahren!

  3. Wenn Pornos dann Amateursachen und mit Romantik oder nur erotische Bilder->regt alles die Fatnasie an!
    1. Wenn möglich eine Freundin suchen (oder Freund wenn du gay bist)
    2. Ein Gegenüber anfassen und selber berührt werden
    3. Erst dann zu einem Urologen. Scheint mir psychisch zu sein, wenn es vor dem ekzessiven Pornoknsum funktionierte.

Vielleicht bist du einfach mit der Entwicklung spät dran. Ich würde auch mal weniger Pornos schaun (verzichte mal komplett auf Pornos für 1 Monat). Nimmst du sonst iwelche Medikamente oder rauchst viel? Das könnte sich halt auch darauf auswirken. Und der letzte Faktor wäre, dass du vielleicht nicht auf Frauen stehst?

Bitte such einen Urologen auf, die sind dafür ausgebildet, solche Probleme zu beurteilen. Da ist nichts peinliches dran, solche Gespräche haben die hunderte Male geführt.

Mit 16 sollte eine harte Erektion eigentlich kein Problem sein. Der Arzt kann beurteilen, ob etwas körperliches dahinter steckt, was behandelt werden könnte.

Wieso bekomme ich nach selbst durchgeführter Operation keine Erektion mehr?

Hallo erstmal! 😊 Ich habe ein kleines, vielleicht aber auch großes Problem. Und zwar hatte ich seit 5 Jahren einen Pickel an meinem Penis, der mich mega gestört hat. Gestern hat es mir dann vielleicht gereicht und ich entschied mich dafür den rauszuschneiden, was sich als ziemlich schwierig heraus gestellt hat, weil das Ding, was da unter der Haut war, doch kein Pickel war, sondern irgendwas, was an meinem Glied fest gewachsen ist. Nach dem ich dies von meinem Körper entfernt hatte, passierte es. Ich bin ganz ehrlich, ich hab ziemlich viel Blut verloren und wollte am Abend noch masturbieren, aber habe meinen Penis erhob sich kein Stück und Heute Morgen ganz wenig. Muss ich mir jetzt sorgen machen, dass das jetzt für immer bleiben wird? 😥😥

...zur Frage

Warum komme als Mann beim Sex nicht und verliere schnell die Erektion?

Hallo Ich M, 22 war lange Jungfrau oder ich weiß garnicht ob ich überhaupt keine mehr bin.

Ich habe seit 3 Monaten eine Freundin und wir haben schon mehrmals vergeblich versucht miteinander zu schlafen

das Problem ist das ich mich in meinem Leben Bisher immer nur im Liegen selbst befriedigt habe und immer wenn ich aufstehe geht meine Erektion sofort flöten Bzw ich könnte nichtmal im stehen masturbieren, weil ich da nichtmal eine Erektion bekomme

Beim sex im Liegen spüre ich einfach keine Stimulation da meine vorhaut beim sex einfach so weit nach hinten gezogen wird und ich immer nur mit nicht hintergezogener vorhaut masturbiert habe. Das fühlt sich ein wenig unangenhem an also keine krassen Schmerzen aber ein wenig komisch und dann geht meine Erektion auch sofort wieder weg

Habe auch mehrere Tage mal nicht masturbiert und probiert aber nichts hat geholfen.

Eine errektionsstörung kann es doch nicht sein, weil ich ziemlich schnell wenn wir uns küssen eine Erektion bekommen

Eigentlich immer eine Morgen Latte habe usw.

Bitte helft mir Danke :)

...zur Frage

Sexualität, Fetisch, Erregung und Potenzproblem, was tun?

Diese Problem plagt mich schon mein ganzes Leben lang, und ich weiß nicht wie ich sie bewältigen soll.

Kurz zu mir, da ihr meine Probleme besser versteht:

Ich bin 17, männlich und hatte weder ne Freundin, noch Sex und noch nicht mal meinen ersten Kuss. Nicht weil ich komisch bin oder schlecht aussehe, Schüchternheit...

Ich hinterfrage meine Sexualität immer noch mit 17. Ich hab einen Fußfetisch, eigentlich nur auf getragene Socken und Stiefel bezogen(sozusagen einen Geruschsfetisch) und einen Bondage(keinen SM!)-fetisch. Außerdem erregt mich nur Lesbenp0rnos, eine nackte hübsche Frau gar nicht. Keine Ahnung warum, hat sich so entwickelt. Dazu kommt noch, dass ich seit ich 13 bin fast jeden Tag fast immer auf P0rnos masturbiert habe... Ich bekomme nur mehr einen hoch, wenn ich masturbiere, ohne ihn anzufassen wird er nicht steif.

Meine Probleme, beziehungsweise Fragen:

  1. Was soll ich gegen mein Potenzproblem machen? Ich bin echt selten erregt, und bekomme nie einen von selber hoch... Nach 2-3 Tage ohne Masturbieren geht es aber wieder halbwegs...

  2. Was soll ich tun beim ersten Mal, wenn ich keinen hoch bekomme? Ich hab extrem Angst davor, dass ich ihn nicht hoch bekomme... Eben weil ich nicht von nackten Frauen erregt werde...

  3. Ist das, was ich habe normal? Bei normalen Sex werde ich ja gar nicht erregt, bei Lesbenp0rnos aber schon...

  4. Wie soll ich damit in einer Beziehung umgehen?

Danke schon mal für eure Antworten. Vielleicht ist es für euch ein wenig verständlich, wenn ich mir deswegen Sorge mache... hatte deswegen auch schon ne Depression.

...zur Frage

Kein Orgasmus beim Freund. Was kann ich tun?

Hey Leute Mein Freund wurde erst vor ca. einem Jahr beschnitten. Durch die OP spürt er jetzt viel weniger. Ich dachte immer es sei nicht so schlimm, doch beim Sex hat er nie einen Orgasmus. Ich kann ihn weder mit der Hand, beim Blowjob oder beim GV zum Höhepunkt bringen. Jedesmal muss er es sich selbst machen, damit er einen Orgasmus hat. Natürlich macht es auch Spass, ihm dabei zu zu sehen, trotzdem frustriert es mich, dass ich ihn nicht zum Höhepunkt bringen kann... Ich habe auch schon versucht mit ihm darüber zu reden, doch er sagt immer es mache ihm nichts aus, was ich ihm allerdings nicht so recht abkaufe, da er schon oft gesagt hat, dass der Orgasmus sehr wichtig für ihn sei. Habt ihr vielleicht irgendwelche Tipps? Ich bin nämlich ziemlich ratlos... :/

...zur Frage

Sterilisation des Mannes!Spermaproduktion. aber wohin damit?

Hallo habe grade einen Bericht gelesen über die Sterilisation des Mannes, also das durchtrennen der Samenleiter an den Hodensäcken. Da stand auch drin das die Spermaproduktion weiterhin andauert, aber leider nicht was mit dem Sper.ma passiert? Wo geht das hin? irgendwo muss es ja hin. raus kann es ja nicht, da die samenleiter durchtrennt und oben zu sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?