Stimmt es,dass wenn man niesen muss und die Augen aber offen hält das sie raus fallen können?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du brauchst keine Angst zu haben. Deine Augen fallen beim niesen garantiert nicht raus. Es ist auch sehr anstrengend die Augen offen zu lassen. Sie schließen sich automatisch.

Das liegt an einem Reflex, der aber nur die Augen Schützt, hier mehr Infos: http://pluswissen.blogspot.de/2012/08/ist-das-niesen-mit-offenen-augen.html

0
@lockept93

augen beim niesen auflassen wirst du niemals schaffen. da müsstest du sie mit den fingern aufreißen weil die nerven der augenlider mit den nerven des niesreflexes verbunden sind. beim niesen kann luft mit bis zu 150 km/h aus deinen Atemwegen kommen und das kann die Augen herauspressen. deswegen gibts diesen Reflex ja.

0

Bemerkenswert ist, dass man nur mit geschlossenen Augen niesen kann. Entgegen der vielfachen Behauptung ist es aber nicht wahr, dass durch zu hohen Druck die Augen aus dem Kopf gedrückt werden können, hierbei handelt es sich vielmehr um eine moderne Legende. Das Schließen der Augen ist schlicht ohne offensichtlichen Nutzen.Ob man will oder nicht: Wer niest, ist für einen Augenblick „blind“. Denn beim Niesen macht man ganz automatisch die Augen zu. Selbst wenn man bewusst versuchen wollte, die Augen offen zu halten, gelänge das nicht. Denn Niesen und das gleichzeitige Augenschließen ist ein natürlicher körperlicher Reflex. Ebenfalls bemerkenswert ist, dass beim Niesen alle Körperfunktionen ausgesetzt werden, sogar das Herz.

Was möchtest Du wissen?