Stimmt es,das Esso Normal Benzin und E10 gemischt hat ohne es anzugeben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das glaube ich nicht.Erstmal : Normal - 91 Oktan - gibt es zumindest in Deutschland nicht mehr.In Deutschland gibt es kein Benzin das weniger als 95 Oktan hat.Das ist in Deutschland genormt.E 10 und E 5 sind zwar mischbar aber wer E 10 tankt ohne die Freigabe des Herstellers zu haben für das Fahrzeug riskiert einen Motorschaden.Es gibt immer wieder Gerüchte.Auch das an freien Tankstellen minderwertiges Benzin verkauft wird, das es mit Wasser gestreckt wird.Ich tanke überall wo es Benzin gibt.Egal ob Aral,Shell,Jet,Total oder eine freie Tankstelle.Bei Super 95 E 10 kann bis zu 10 % Bioethanol beigemischt sein.Super 95 E 5 kann bis zu 5 % davon haben.Es muss gekennzeichnet sein welcher Kraftstoff erhältlich ist an der Zapfsäule. § 13 Auszeichnung von Kraft- und Brennstoffen.

Auch gewöhnliches Superbenzin enthält bis zu 5% Ethanol. Das ist keine Spezialität von Esso.

Nein, Sowas könnten die sie niemals erlauben! Denk mal, wenn der ADAC einen Test der Spritqualität macht und sowas rauskommt.

Ja ist so ...und nicht nur die.

Was möchtest Du wissen?