Stimmt es wirklich wen man aufs nagellack pustet das es schbeller trocknet?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein. Die Atemluft ist feucht und verhindert ein schnelles Trocknen des Nagellacks eher, statt dass sie es beschleunigt.

Ja, mit warmer Luft trocknet der schneller. GANZ VIEL bringt Pusten da nciht wirklich.

Blindi56 26.12.2014, 15:19

Aber die Oberfläche trocknet etwas an und es kann kein Staub oder Fusseln mehr dran kleben bleiben.

0

Nein, im Gegenteil, es dauert länger, bis er trocken ist.

Pusten, wedeln oder föhnen = schneller trocken. So denken die meisten. Falsch! Funktioniert alles nicht. Denn dadurch trocknet der Lack nur oberflächlich, darunter bleibt er weich.

Nicht wirklich. Lass die erste Schicht ein paar Minuten trocknen, bevor Du die zweite Schicht aufträgst.

Nein, Nagellack ist ein Lack und der trocknet nicht wenn man wie bescheuert darauf pustet. Wenn du willst, dass er schnell trocknet, dann kaufe dir eine UV-Lampe.

Nein trocknet nicht .. und wenn man zu extrem pustet muss man gleich wieder alles von vorne machen .. am besten ist still sitzen und Musik hören

Nein! Das wurde sogar bei Galileo bewiesen Erklährung: Man pustet ja feuchte Luft aus und es kann nicht schneller trocken werden wenn man etwas feuchtes draufpustet.

kannst ja deine Nägel föhnen;3

Was möchtest Du wissen?