Stimmt es wirklich, dass wir nur 5% des gesamten Universums erforscht haben?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meinst du, das es wirklich so viel ist? 5%? Ich denke, wir kennen weit weniger. Wir Wissen ja noch nicht mal alles über unser eigenes Sonnensystem. Wir stehen bei der Forschung noch ganz am Anfang. Wir kratzen gerade mal etwas an der Oberfläche, aber auch nicht mehr. Unsere Technik ist noch lange nicht so weit, um wirklich Tiefgründige Untersuchungen anstellen zu können. Sogar auf unserem eigenem Planeten sind ja noch nicht alle Rätsel gelöst. Von der Tiefsee, wissen wir auch bislang, kaum etwas. Ich denke daher das 5% noch viel zu hoch gegriffen sind.

Die 5% beziehen sich auf den vermuteten Anteil gewöhnlicher Materie an der Gesamtenergiedichte des Universums ...

0

das stimmt im Grunde. die Masseoder Materie die wir kennten wie Sterne Planeten Nebel usw macht wirklich nuretwa 5 % aus. 23 % ist dunkle Materie und 73 % dunkle Energie. diese Materie und Ernergie müssen einfach da sei da das Universum ohnen sie nach berechnungen einfach nicht existieren könnte wie es jetz ist. es könnten sich keine Galaxien und somit auch keine Sonnensysteme usw bilden da die Schwerkraft der sichtbaren Materien dafür einfach micht ausreicht. Fast 95 % des Universum bestehen aus einer Energie und Materie die für uns unsichtbar ist und die wir nicht kennen, wir wissen nur daß sie da sein müssen. aber aus was sie besteht das wissen wir nicht. ich schätze aber eher wir kennen noch weit weniger als 5 %v des gesammtes Universums

Na ja ich kann das irgendwie auch nicht glauben! Woher wissen wir denn wie groß das Universum ist? Was wir wissen ist dass 90% aller Atome im Universum Wasserstoffatome sind.Also ich glaube wir haben weniger als 5% erforscht! Da sich dass Universum jeden Tag noch weiter ausdehnt wird es vermutlich tag für tag weniger werden,was wir erforscht haben! Also ich glaube dass nicht.

FSK Dayz Standalone?

Welche altersbeschränkung hat dayz. Ich glaub ich hab im internet 18 gelesen. Stimmt das? Ist das für das spiel nicht ein wenig übertrieben?

...zur Frage

Muss man als Informatiker/Programmierer wirklich so gut in Mathe sein?

Viele Leute sagen ja, dass man für diesen Beruf sehr gut in Mathe sein muss. Ist diese Aussage nur ein Gerücht, ist es ein wenig übertrieben, stimmt es nicht oder ist es nicht mehr aktuell?

...zur Frage

Wo war der Anfang?

Es ist eine Frage die ich mir schon als kleines Kind gestellt habe. Nun, laut vielen Menschen und Theorien war der Anfang des Universums unser weltbekannter Urknall. Auch wenn es vielleicht nicht stimmt oder schon, musste doch ein gewisses "Etwas" (was für mich undefinierbar ist) das doch ausgelöst haben. Und dieses "Etwas" muss ja aus undefinierbaren "Dingen" bestehen, aber woher kommen diese "Dinge" (vergleichbar mit Atomen), die das "Etwas", welches unser Urknall (oder auch andere Theorien) ausgelöst hat. Manche, beziehungsweise viele Menschen sehen dieses "Etwas" als Gott, jedoch gehöre ich nicht dazu, da er mich nicht überzeugen konnte. Aber was hat dieses "Etwas" denn erschaffen, was hat dieses "Etwas" so definiert, sodass wir definiert werden konnten. Und was war denn vor dem Erschaffer des "Etwas". Wo hat denn alles angefangen, und was war denn vor dem Anfang, und noch weiter davor. Das sind Fragen, die mir den Schlaf rauben, Fragen die die Sinnhaftigkeit meines Lebens in Frage stellen, Fragen die mich zum verzweifeln bringen und Fragen, die mir niemals beantwortet werden können. Ich habe Angst, wenn ich darüber nachdenke. Ich bitte euch meine lieben Mitmenschen, helft mir damit klar zu kommen so wie ihr es tut. Bitte helft mir.

...zur Frage

Wieso berichtete die Tagesschau nicht über die Kurdendemonstrationen?

Gestern (3.2.18) gab es in mehreren Deutschen Städten Demonstrationen von Kurden gegen die Militäroffensive der Türkei. Auch in Städten wie Stuttgart und Hamburg. Aus anderen Medien lässt sich entnehmen, dass in Stuttgart sogar bis zu 5000 Teilnehmer dagewesen sein sollen. In der Tagesschau gestern um 20:15 Uhr wurde darüber allerdings nicht berichtet. Das Thema ist doch sehr aktuell, wieso berichtet also die Tagesschau nicht darüber, wenn doch auch andere kleinere Medien darüber berichten? Ich weiß, die Tagesschau kann nicht über alles berichten, aber bei "deutschlandweiten" Demonstrationen (deutschlandweit ist etwas übertrieben, aber in mehreren Bundesländern / Städten), auch noch zu einem aktuellen Thema, wäre es doch wünschenswert gewesen, dass darüber berichtet worden wäre. Ich bin auch niemand, der so denkt, dass die Medien alle lügen, und Propaganda verbreiten, und manipuliert seien, aber etwas komisch ist es doch schon, warum gerade jetzt, wo die Bundesregierung das Verhältnis zur Türkei bessern möchte, wenig / garnichts Erdogan-kritisches berichtet wird, auch noch bei der Tagesschau, die von so vielen geschaut wird.

...zur Frage

Was soll ich machen ich werde Bedroht von Menschen die wirklich mich killen können?

Es ging um Geld. Ich wollte einem Typen Helfen und habe ihm Geld geliehen und er hat es zurück gezahlt doch jeweils zu fehlte eine 100 €. Ich meinte zu ihm das er mir noch schuldet und er hat angefangen mich zu beleidigen am Telefon und ich fand es schon zu übertrieben und habe meine Stimme gehoben und er meinte das er mir und meiner Familie dafür was schlimmes macht und das kann er oder seine Menschen. Er hat wirklich mit schlimmen Menschen zu tun die alles machen werden was er sagt. Ich habe plötzlich anrufe bekommen von Menschen die mich gewarnt haben das er auf mich Menschen gesetzt hat. Das stimmt wirklich und er bekommt bald raus wo ich lebe. Was soll ich machen ? Allerdings kann ich nicht zur Polizei.

...zur Frage

Astronomie Keine "Richtigen" Berufe?

Ich höre nur das im Bereich Astronomie nicht wirklich sich da "Richtige" Berufe herumtreiben :'(

Das finde ich extreme schade, da Astronomie und das Weltall einer der Wichtigsten Dinge überhaupt im Universum ist und für uns Menschen extrem wichtig ist.

Naja ich interessiere mich für Astronomie, aber wenn es da nicht mal vernünftige Berufe gibt, kann man's auch wieder vergessen...:'(

Ich finde das da mal mehr gemacht wird, kein Wunder das es auch so wenig Schüler gibt, die sich dafür interessieren.

Und dazu habe ich von einem Lehrer gehört, dass Astronomen und ähnliches nicht wirklich viel verdienen.

Falls das Stimmt dann finde ich das eine Frechheit vom Staat! Schaut euch Musiker an DIE TRAGEN NICHT'S ZUR MENSCHHEIT BEI!!!!!
Aber Astronomen können uns vor gefährlichen Dingen warnen ... usw.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?