Stimmt es wirklich das die 3. Staffel von Breaking bad sinnlos und langweilig ist und man es nicht zu gucken braucht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du nach Staffel 2 aufhören willst, dann brauchst Staffel 3 nicht gucken. Willst du dagegen bis zum Ende - kann ich nur empfehlen - kommen, würde ich keine Staffel überspringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man die 3. Staffel nicht guckt, fehlt einem der Hintergrund für die 4. und 5. Staffel. Meiner Meinung nach ist die 3. Staffel jedoch spannender als die ersten beiden, aber das ist natürlich auch nur subjektiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

JEDE Staffel von BB ist wichtig. Logischerweise.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?