Stimmt es wenn man bei Autos mit integriertem Player Musik hört dass es Benzin verbraucht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Generell ja, die Frage ist nur, ob man es messen kann.

Ein Radio braucht Strom.

Der Strom kommt aus der Lichtmaschine, die wird vom Motor angetrieben. Je mehr Nebenverbraucher laufen (Heckscheibenheizung ist ganz extrem, aber auch Licht, Gebläse oder eben Radio), desto mehr muss die Lichtmaschine arbeiten, desto mehr Widerstand erzeugt sie (Fahr mal ein Fahrrad mit Seitenläufer-Dynamo mit LED-Licht und Halogen-Licht, du spürst den Unterschied), desto mehr muss der Motor für die Elektronik arbeiten.

Mittlerweile ist aber so viel Elektronik im Auto, die eingebauten Radios oftmals Bestandteil eines Super-Fancy Bordcomputers der eh immer Volldampf läuft, dass das "Besaften" der Endstufen kaum mehr ins Gewicht fallen sollte. Der Mehrverbrauch ist da, liegt aber unter normalen Umständen so niedrig, dass es auch Schwankungen im Fahrverhalten sein können.

Nimmst du jedoch einen 30 Jahre alten Passat ohne jede Elektronik-Spielerei und baust dort eine fette Anlage mit hunderten Watt Endstufen ein, wirst du ganz schnell merken, dass man mit oder ohne Musik spürbar unterschiedlich viel vrbraucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Generell schon. Radio verbraucht Strom. Strom wird von der Lichtmaschine gemacht diese vom Motor angetrieben. Je mehr Strom du verbraucht um so mehr muss der Motor die Lichtmaschine antreiben was dadurch etwas mehr Kraftstoff verbraucht aber das wird bestimmt nicht die Welt sein. Es wird mehr verbraucht aber einmal ordentlich beschleunigen wird wohl mehr verbrauchen als mal ein bißchen Musik hören.

Hoffe das ist verständlich erklärt

Schönen Tag 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Zum Musik hören braucht man Strom, der Strom wird durch die Lichtmaschine erzeugt und du wird über den Motor mit angetrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Minialst, ja-

Ich weiß aber nicht wieviele TAusende Stunden du hören müsstest das der Tank nur dadurch leer wird/würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja aber das ist so minimal das man sich keine Gedanken machen sollte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?