Stimmt es wenn ich Geld abhebe in Thailand am Automaten nicht den aktuellen Kurs bekomme sondern viel weniger?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auch bei der DKB und Santander Bank sind die Kurse 1-2 Baht niedriger ! Bei der DKB erstattet sie die Gebühren auch nicht mehr zurück 

Ich habe es damals so gemacht , dass ich ein Tag vor der Abreise 1000 Euro abgehoben habe  (kostenlos natürlich) und bei der Ankunft in Bangkok es gewechselt habe im Flughafen und hatte dann 12 Tage Ruhe ... ganz unten beim Airport Rail gibts ein Wechselstube nennt sich SUPER RICH ein gelber Laden , die haben die besten Kurse 

Und dann wenn das Geld weg ist bleibt dir nichts anderes übrig als den Weg zum ATM zu machen und die Gebühren und den schlechten Kurs auf dich zu nehmen 

5

Wenn ich die Unterkünfte mit meiner Karte buche müssten mir die 1000 Euro sogar noch länger reichen 

Und dieser Super Rich hat den momentanen Kurs von 1 zu 37 ?

0

Ja es stimmt, die Banken rechnen schlecht um und noch schlechter sind die Umrechungskurse am Geldautomaten, wenn sie dir anbieten sofort in Euro umzurechnen.

Ich war in Polen und musste Geld abheben, weil es vor Ort weit und breit keine Wechselstube gab. Habe anstelle 1:4,35 nur 1:3,90 umgerechnet bekommen und dann natürlich auch noch die Bankgebühren bezahlen dürfen.

5

Ja leider...

0
37

"Habe anstelle 1:4,35 nur 1:3,90 umgerechnet bekommen "

Dann hast Du "DCC  (Direct Currency Convertion)" gewählt. Das ist schlecht, dann bekommst Du einen ganz schlechten Kurs. Du hättest hier auf "Nein" tippen müssen bzw. Abrechnung in Zloty.

0
46
@tinalisatina

Ich habe nein getippt und in Zloty abrechnen lassen ;)

Meine Bank gibt keine viel besseren Umrechnungskurse.

0

Dann hat deine Bank eine Hausbank mit schlechten Konditionen. Ist aber leider normal bei klassischen Banken.

Meine Bank (N26) gibt mir immer den aktuellen Mastercard-Referenzwechselkurs.

Für deine Reise würde ich dir www.revolut.com empfehlen. Kostenlos, einfach und top Wechselkurs!

5

Fliege schon am 21 

Wie wäre es nur mit Bargeld ? 

0
40
@EmiLyy24

Reicht doch noch problemlos. Ansonsten Konto bei N26 eröffnen, das dauert keine 10 Minuten und die Karte hast du nächste Woche.

Nur Bargeld ist ziemlich unsicher, außerdem bekommst du da auch keinen besseren Wechselkurs.

0
5
@Katzenreiniger

1 zu 37 müsst man schon in der Stadt bekommen und somit entgehe ich auch den Gebühren bei dem ATMs 

0
40
@EmiLyy24

Ach, ihr Deutschen immer mit eurem Bargeld. Mach halt, aber wenn's geklaut wird will ich nichts hören.

0

Ich habe einer Freundin 300 Euro geliehen und sie will es nicht zurückgeben, kann ich das Geld abschreiben oder was für Möglichkeiten habe ich jetzt?

Sie hat vor 3 Monaten eine 100% Sanktion vom Jobcenter bekommen , anstatt Geld bekam sie Lebensmittelgutscheine die sie bei einem Supermarkt einlösen konnte soweit ich es verstanden habe und sie war kurz davor ihr Iphone7 beim Pfandleiher zu versetzen , dann habe ich sie gefragt wieviel sie dafür bekommen würde und ich gab ihr die genannte Summe , obwohl sie eine ältere Schwester hat die Physiotherapeutin ist und gut verdient , habe ich ihr geholfen weil von ihrer Familie nichts kam

Die Sanktion ist mit diesem Monat zu Ende , vor 8 Tagen bekam sie ihr Geld und sie hat nicht mal Anspielungen gemacht es zurückzugeben , dann wurde es mir alles zu bunt und ich hab sie direkt gefragt , was denn nun mit den 300 Euro ist und falls sie alles nicht auf einmal geben kann , dann halt die Hälfte oder jeden Monat 100 Euro ... sie sagt ( ihr genauer Zitat ) " Ich brauch das Geld für wichtige Dinge , dass wird nix ! "

Sie ist 27 Jahre Alt und hat keine Ehre und Stolz , eigentlich nur wegen diesen Satz müsste ich in ihr Gesicht spucken und ihr eine Schelle verpassen , aber ich kenne ihr Eltern , dass sind liebenswerte Menschen ... wenn ich wollte ,könnte ich den Eltern Druck machen und von ihnen das Geld bekommen , aber wieso sollen solche netten Menschen unter ihren dummen Kind leiden

Was kann ich jetzt noch machen außer Gewalt anwenden ?

...zur Frage

Kann man in Thailand auch mit der V-Pay Debitkarte (Girocard) am ATM Bargeld beziehen?

Hallo kann man mit der V-Pay Debitkarte in Asien z.B: Thailand Bargeld abheben? Mit der Maestro gehts. Aber gehts auch mit der V-Pay Karte?

...zur Frage

Wieviel getauschte Baht darf ich nach Thailand einführen?

Wir fliegen im Feb.nach Thailand und wollten schon bei unserer Hausbank Euro in Baht tauschen.Macht dies Sinn und wenn ja,wieviel darf ich einführen?

...zur Frage

Bekomme ich von meiner Hausbank Dollar Scheine oder wo muss ich ihn damit ich welche bekomme bzw wechseln kann?

Mein Sohn fliegt in 2 Wochen nach Südostasien ( Thailand und 6-7 andere Länder ) für 5 Monate und ich wollt ihn 400 Dollar ( in 1 und 5 Dollar Scheinen) mitgeben falls er mal kein Geld wechseln kann und er auf den trockenen sitzt ! Dollar wird in vielen Ländern mehr akzeptiert als Euro

Eine Kreditkarte hat er nicht , wird nur mit Bargeld rüberfliegen und unsere bekommt er nicht weil er viel Mist gebaut hat in den letzten Jahren und das Vertrauen etwas zerrüttelt ist ... nur dazu falls jemand sich fragt , ATM gibts doch an jeder Ecker in jedem Land

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?