Stimmt es? Fragen zum Gläser Rücken

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde dir raten davon die Finger zu lassen. Denn das ist nur etwas für Profis. Zumal das sehr schnell nach hinten los gehen kann. Wenn du einen Geist beschwörst von einer Person die du kanntest, muss nicht zwangsläufig auch genau dieser Geist erscheinen. Wenn man Pech hat hat man ganz schnell einen Poltergeist an der Backe.

Da kann gar nichts nach hinten los gehen!

0

Du darfst in Fragen; •wie er heisst •woran er starb •wie alt er wurde •ob noch ein angehöriger lebt usw. du musst aber zuerst so ein ,,test" machen, um zu sehen ob es eine gute oder schlechte seele ist. ach ja, und deck am besten alle spiegel ab und achte darauf, dass du das ritual richtig beendest. ich habs auch schonmal in nem leerstehenden haus gemacht und es hat funktioniert ^^ aber danach hatten meine freunde zuviel angst es noch einmal zu wagen 😂

Vielen danke schonmal. Was wäre denn z.B. ein Test?

0

er muss glaube ich das wort ,,gut" buchstabieren können aber ich weiss es nicht mehr genau

0

Du kannst es ja sehen wie du willst, es ist und bleibt ein Spiel. Demzufolge kannst du selber bestimmen was du fragen willst oder was du ausnimmst.

Naja das man den Geist nicht wütend machen soll ist Unsinn. Aber Fragen stellen kann man durchaus...

Und prinzipiell kannst du fragen was du willst. Ob du eine Antwort kriegst ist was anderes. Tipp: Nimm das ganze ernst aber nicht zu ernst.

Ernst nehmen wir es schon, ich bin zwar noch nicht überzeugt davon das es funktioniert, aber wir nehmen das schon ernst. Danke

0
@Babsi96

Klngt nun doof wenn ich das sage aber Geister haben einen eigenen CHarakter. Nicht gleich aufgeben wenn es nicht klappt.

0

ja klar kannst du fragen wie er heißt. hab das früher oft gemacht.

Was möchtest Du wissen?