Stimmt es dass wenn man die Pille nicht richtig anwendet dass man schwanger werden kann Risiko?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Pille ist kein Nahrungsmittel, das man "isst", sondern ein Medikament, das man gemäß Packungsbeilage einnehmen sollte, damit es wirkt.

NEIN - der Eisprung erfolgt NICHT zwei Wochen NACH der Periode, sondern zwei Wochen VOR dem ersten Tag der nächsten! Nur, wenn man den bilderbuchmäßigen 28-Tage-Zyklus hat, trifft es sich genau in der Mitte. Richtig ist aber, dass, wenn Du tatsächlich unmittelbar vor der Periode bist, dies die unwahrscheinlichste Zeit im Zyklus ist, um schwanger zu werden.

Eine einzelne Pille reicht aber NICHT als Verhütung aus, wie kann man nur auf so eine Idee kommen?

Wenn Du also 

a) kein Troll bist und 

b) keinen absolut verlässlichen Zyklus hast,

würde ich ganz dringend schleunigst zu irgendeiner Form der Notfallverhütung raten und auch zu einem aufklärenden Gespräch beim Frauenarzt.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kirachanni
26.09.2016, 21:02

Dankeschön 

Ne bin kein Troll, egal was ich frage mein Leben ist verrückt :D

Das war nur eine allgemeine Frage ich werde eh nie schwanger wollte es nur wissen 

0

Die Pille wirkt nur bei regelmäßiger Einnahme. Eine einzige Pille bringt nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist möglich, dass du schwanger geworden bist. Bitte suche einen Frauenarzt auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kirachanni
26.09.2016, 21:02

Also wirkt eine alleine nicht ?

Nee werde eh nie schwanger :D

0

Was möchtest Du wissen?