Stimmt es, dass sich bei Entzündungungen Maden im Körper bilden können?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Nein - Maden können nur dann entstehen, wenn ein Tier zuvor dort ihre Eiablage vorgenommen hat. Bei normaler Hygiene kann dies gar nicht vorkommen, aber es gibt Fälle, wo es zB bei Obdachlosen in Wunden zu Madenbildung kommt.

Nein, aber das war in der Tat früher die Vorstellung, als man noch nichts von den verschiedenen Stadien eines Insekts wusste: Eier, Made, Fliege

Man konnte sich nicht vorstellen, dass eine Made, ohne sie in den Körper reinkriechen zu sehen, nicht einfach aus dem Wirt selbst entsteht, in dem sie wächst. Heute weiss man, dass da erst die Eier gelegt werden..

Ganzneu 18.02.2009, 11:36

Dann ist das wohl (wie schon so oft, wenn mir was glaubhaft versichert wurde :( ...) auf irgend so eine Überlieferung frühereren Aberglaubens zurückzuführen. Bin aber beruhigt über die einstimmigen Antworten, habe es mir auch nichtt vorstellen können, aber ...besser ist, es genau zu wissen! ^^ Danke

0

Nein, kann es sein, dass du das mit dem gezielten Einsatz von Maden bei nicht heilenden Wunden verwechselst? Das ist inzwischen nämlich gängige praxis, dabei fressen Maden die zerstörten Haut-und Wundareale bis zum gesunden Bezirk ab und eine Wunde kann endlich heilen.

valentine41 18.02.2009, 11:46

Ja das stimmt, so wird es gemacht.

0

Also was stellen manche Leute nicht für fragen ist ja brrrr.Natürlich bilden sich keine Maden im Körper sowas passiert von aussen und auch erst wenn man nicht mehr lebt.

von ganz alleine nicht. Maden kommen immer von außen.

molinax 18.02.2009, 11:35

Das stimmt so nicht ganz. Die Maden kommen nicht von aussen, es sind die Eier die von aussen etwa von einer Fliege in den Wirt abgelegt werden. Darin wächst dann eine Insektlarve:

Als Made bezeichnet man die Larven der Fliegen, die zu den Zweiflüglern gehören. Diese zeichnen sich gegenüber allen anderen Insektenlarven durch das völlige Fehlen einer Kopfkapsel sowie von Gliedmaßen aus.

0
Drachenbaum 18.02.2009, 11:40
@molinax

Du hast recht. Es kommen nur die Eier und nicht die Larven. War ein Flüchtigkeitsfehler. Aber die Eier kommen von außen!

0

http://www.baeder-fuehrer.ch/forum/2004/06/28/maden-in-wunden-gegen-entzundungen/

Nein, kannst beruhigt sein, denn das ist wirklich Humbug. :)

Wer erzählt denn diesen Schwachsinn? Natürlich nicht.

Ganzneu 18.02.2009, 11:30

Habe es auch nicht so >recht glauben wollen... komischerweise wird mir sowas in der Art immer erzählt...

0

Spontane Madenbildung aus dem Nichts???

Nein, geht nicht. Was siehst Du denn aber auch für Filme...?

Was möchtest Du wissen?