Stimmt es, dass Samsung immer in Flammen auf geht?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

das betraf nur einige Note 7, und auch nicht in Europa. Bei der ersten Serie war möglicherweise der Akku fehlerhaft, bei den ausgetauschten kam der von einem anderen Hersteller, wo der Fehler lag weiß Samsung vermutlich selbst nicht, deswegen wurde die Serie eingestellt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elian435
16.10.2016, 11:21

Meine Oma hat mich darauf Aufmerksam gemacht und meinte, dass das schon lange in den Nachrichten besprochen wurde und dass alle Samsung Handys davon betroffen seien.

0

Nein. Nur das (zum Glück) eingestellte Note 7 und vor einiger Zeit ein Paar Waschmaschinen. Das kommt halt davon wenn man sich selber unter Druck setzt mehrfach im Jahr etwas Neues rauszubringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wäre schade um die Arbeitsplätze, wenn Samsung regelmäßig in Flammen aufgeht. Außerdem dauert es immer etwas, bis ein neues Werk gebaut wird .....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

stimmt nicht - mein Samsung hat das noch nie gemacht, und dabei besitze ich es schon mehrere Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die "Qualitätsprobleme" (O-Ton Samsung, *hüstel*) betrafen konkret das Modell Galaxy Note 7. Es gibt zudem sehr vereinzelte Berichte, dass auch beim Galaxy S7 Edge Probleme aufgetreten seien.

Andere Samsung-Geräte scheinen von dem Problem nicht betroffen zu sein.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein  😑

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur das Samsung galaxy s7/adge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomasheins
18.10.2016, 11:35

Falsch. Das Note 7 ist damit gemeint ...

0

Das neue Samsung soll Probleme damit habe, von den anderen Serien hab ich noch nix gehört...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zur Zeit nur das Note 7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?