Stimmt es, dass Salzbrezeln genauso dick machen, wie Chips?

4 Antworten

Dick werden kann man von Salzbrezeln schon, allein durch das schrecklich viele Salz, durch das Wasser im Körper gebunden wird.

Hallo Schoko, dass ist so wohl nicht ganz richtig. 100 g Salzbrezeln haben ca. 340 Kalorien und 0,5 g Fett. Chips dageben ca. 539 Kalorien und 40!! g Fett. Bevor du also zu Chips greifst, bleib beim Salzgebäck, denn das Fett macht dick, nicht die Kalorien, die zu evtl. wo anders einsparen kannst. Kleiner Tipp: Schau mal unter http://www.lebensmittellexikon.de nach - da kannst du dir die Kalorien und Fette ansehen.

Salzbrezeln machen noch dicker als Chips. Das liegt an ihrer runden Form. Versuchen Sie's mit Salzstangen, die sind dünn.

dürfen Meerschweinchen Chips Essen?

Hallo ich esse gerade Chips wenn ich einen Chip draußen habe kommt man Meerschweinchen und holt es mir ab dürfen sie das überhaupt essen also ein paar Chips ich gebe ihn ordentlich zu essen dürfen sie das überhaupt ein paar essen??

...zur Frage

kann man sich mal ne chips, während einer diät gönnen?

frage steht da. bin gerade ab abnehmen und wollte fragen ob ich mal eine chips essen kann? Oder ne halbe und am nächsten abend die andere hälfte. Wäre die erste chips in 2 monaten. Und soll auch die letze bleiben aber wollte mir mal wieder eine gönnen danke

...zur Frage

Durch Cola Verzicht abnehmen möglich?

Hallo,

bin m und bei einer Größe von 1,80m ca. 95kg schwer. Da ich bisher (seit ca. 10 Jahren) täglich ca. 2 Liter Cola getrunken habe und dazu 3 Tassen Tee (mit 3 Würfelzucker) und 4 Kaffee (mit je 6 Würfelzucker) weiß ich natürlich wo es herkommt. Sport mache ich leider auch keinen mehr.

Seit einer Woche nun gehe ich jeden Tag 1/2h walken/joggen und ich trinke meinen Tee und Kaffee OHNE Zucker. Dazu trinke ich den ganzen Tag über 2 Liter Vittel. Ab und an aber gönne ich mir Abends ein Glas Cola (0,3 Liter) - mehr aber nicht.

Fühle mich nun schon viel besser!! Nun würde mich interessieren ob es zu einer Gewichtsreduktion kommen kann wenn ich meinen Zuckerkonsum so dauerhaft reduziere oder ob man noch mehr (Sport etc.) machen sollte. Muss dazu sagen das ich früher alle 3 Tage auch eine Packung Chips gegessen habe. Auch dies möchte ich reduzieren. Danke und Gruss

...zur Frage

Haben Chips wirklich so viele Kalorien?

wie man immer sagt? Kann ich mir gar nicht vorstellen, dass das soooo schlimm ist, die sind doch meistens so dünn gebacken

...zur Frage

HILFE! Katze ist ins Wasser gefallen und hat jetzt Panik :((

Mein Freund hat sich gerade eine Wanne eingelassen. Ich war in der Küche und er im Arbeitszimmer am Computer. Plötzlich höre ich meine süße Kleine wie wild aus dem Bad fiepsen. Ich renne hin und traue meinen Augen kaum: sie sitzt in der Wanne (zum Glück war nur 5cm hohes Wasser drin und zum Glück nicht heiss sondern eher lauwarm bis kühl) und versucht wie verrückt rauszuspringen und rutscht dabei immer wieder ab und fällt zurück ins Wasser. KEIN AHNUNG wie das passieren konnte, normalerweise macht sie einen riesigen Bogen um Wasser! Jedenfalls habe ich sie sofort rausgeholt - soweit so gut, sie ist nicht mal richtig klitschnass, nur die Pfoten und ihr Bauch etwas. Aber sie hat sich ganz doll an mich geklammert, mich gar nicht mehr losgelassen und jetzt sitzt sie da in der Ecke und hat irre Panik und zittert am ganzen Körper und ihr kleines Herz schlägt irre schnell, die Arme :(((( Was kann ich jetzt tun? HILFE! Sie ist übrigens erst 8 Wochen alt :(((

...zur Frage

Hat mich mein bester Freund beklaut?

Habe zwei beste Freunde die ich schon fast 7 Jahre lang kenne. Wir gingen zusammen zur Schule und haben heute immer noch Kontakt. Beide kommen oft zu mir um zu chillen oder zu zocken. Ich kenne beide wirklich sehr gut und vertraue ihnen auch. Wenn meine Eltern nicht zuhause sind und jemand der beiden hungrig ist sag ich immer "bedien dich ruhig". Dann verlassen sie mein Zimmer gehen in die Küche und holen sich was (ist jetzt nichts großartiges. Meistens nur etwas zu knabbern wie Chips oder so).

Vor zirka einem Jahr hatte meine Mutter zum ersten Mal die Vermutung, dass Geld aus ihrer Handtasche fehlt. Sie hat mich natürlich darauf angesprochen...ich stritt alles ab. Sie verdächtigte natürlich meine Freunde. Sie wollte allerdings herausfinden WER sie von den beiden angeblich beklaut hat....also sprach sie einen der beiden an. Er meinte er habe nichts gestohlen und er könnte es sich auch bei meinem anderen Freund nicht vorstellen. Gestern waren meine beiden Freunde wieder da und nach einem Jahr bekam meine Mutter wieder die Vermutung. Diesmal glaubte ich ihr sogar dar ich wusste wieviel Geld sich in ihrer Geldtasche befand. Jetzt fiel mir auch auf, dass der eine Freund ziemlich oft mein Zimmer verlässt. Ich dachte mir meistens nichts dabei weil ich dachte, dass er auf die Toilette, kurz telefonierte oder sich was zum Trinken/Knabbern holte

Ich glaube jetzt auch, dass dieser "Freund" ne falsche Sau ist obwohl ich ihm schon so lange kenne und vertraue. Ich weiß jetzt nur nicht wie ich damit umgehen soll. Wenn ich ihm darauf ansprechen würde, würde er garantiert alles abstreiten (so schätze ich ihn zumindest ein) Hab auch schon daran gedacht vielleicht ne versteckte Kamera aufzustellen lach

Was würdet ihr an meiner Stelle tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?