stimmt es, dass man von kaugummi kauen abnimmt?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

na ja... das essen wird schneller verdaut, aber dadurch nimmt man ja nicht gleich ab. wenn du nur Müll isst, dann hilft es dir auch nicht, dass die verdauung besser ist. die Kalorien und Fette wird der Körper trotzdem an die richtigen Stellen packen.

also ich bin mir sicher, dass das schwachsinn ist. lieber 15 minuten spazieren gehen. das ist immer noch besser als 3 Tage Kaugummi kauen.

wenn man schneller verdaut, kann der Körper nur alles schneller aufnehmen, und man hätte auch schneller wieder Hunger, würde also eher zunehmen. Denn Verdautes ist ja nicht "weg", sondern verarbeitet und im Körper gespeichert, jedenfalls alle brauchbaren Anteile..

Kaugummi kauen kann aber das Hungergefühl unterdrücken, und wenn man auch noch zuckerfreies kaut, ANSTATT zu essen, kann man damit abnehmen.

 

dass die Magensäure zur Verdauung angeregt wird, kann schon stimmen.

Aber dann setzt auch eher der Hunger wieder ein.

Also isst man wieder etwas. Ich denke nicht, dass man dann abnimmt....

Was möchtest Du wissen?