Stimmt es, dass man von einem zu engen/kleinen BH Kopfweh bekommen kann?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich denk schon das das stimmt weil ein zu enger bh löst verspannungen in schulter und nacken aus und die führen bekanntlich zu kopfschmerzen.lg hinata

ne "sinnvolle" antwort (: Danke

0

Von einem zu engen oder schlecht sitzenden BH bekommt man sehr schnell Verspannungen. Da diese auch den Hals/Nackenbereich betreffen, bekommt man dann auch Kopfschmerzen.

klar...wenn man dauerhaft seine stirn unter nem engen BH einquetscht tut das auf die dauer weh und es maht kopfschmerzen....wenn du andere sachen abquetschst musst du schon sehr burtal über lange zeit mit dir umgehen damit du davon kopfschmerzen bekommst....n passender BH is aber nie ne schlechte idee

Ja, denn das wirkt sich auf deinen Rücken und den Schulterbereich aus und das kann Kopfschmerzen verursachen.

na, aber die frage ist ja nach zu enger BH und nicht nach schlecht sitzend.... ich denke eher ein zu lockerer BH kann schulterschmerzen verursachen ....

0

Was möchtest Du wissen?