Stimmt es, dass man sich die Nase unter örtlicher Betäubung operiern kann?

6 Antworten

Man könnte es schon, aber ich denke nciht man will mitbekommen wie einem die nase aufgeschnitten wird. Aber ich denke es wäre schon möglich den man merkt ja da nichts.. man siehts halt dan nur.

Ja aber ist es nicht besser dass halt mitzubekommen als dass man sich den Risiken einer Vollnarkose aussetzt?

0

Das kommt auf die OPs an, käme es zu starken Einblutungen in den Pharynx und somit zum Schlucken vielen Blutes ist es nicht sinnvoll. Dann müsste richtig anesthesiert und intubiert werden.

ja stimmt.wird nicht nur bei so kleinen op's gemacht..denn eine vollnarkose ist ein grosses risiko....

Kennst du wen der das schonmal gemacht hat?

0
@IsabellaNu

ja...aber aus medizinischen gründen....(irgendwas mit der nasenscheidewand) wie auch immer: währende der op spürt man nix....nur danach...(und wie !)

0

Nase lasern lassen, Wann wieder Sport?

Hallo habe gestern meine Nase laseren lassen mit örtlicher betäubung, ab wann kann man wieder Sport betreiben etc?

...zur Frage

Nabelbruchoperation unter örtlicher Betäubung - bitte Erfahrungen

Hallo, bei mir steht am Montag nächste Woche eine Nabelbruchoperation unter örtlicher Betäubung an, ich habe Schiss wie sonstwas.

Wer hatte das schon und kann mir davon berichten?

Danke

...zur Frage

Weisheitszähne ziehen lassen...Unter örtlicher Betäubung

Ich bekomme nächste Woche alle vier Weisheitszähne gezogen, beim Kieferchirurgen. Ich wollte eine Vollnarkose, aber 250€ sind zu teuer und die Krankenkasse zahlt das nicht. Jetzt bekomme ich sie unter einer örtlichen Betäubung gezogen und davor habe ich total Angst. Nicht vor den Spritzen, sondern dass ich trotz der Betäubung etwas spüre und Schmerzen dabei habe. Ich weiß nicht wie viele Spritzen man da bekommt, aber reichen sie wirklich aus? Und was ist wenn ich doch etwas spüre? Danke für eure Antworten!

...zur Frage

4 Weisheitszähne in örtlicher Betäubung entfernen, hat das jemand gemacht?

Aloha,

bei mir müssen alle 4 Weisheitszähne entfernt werden. Der Kieferchirurg mit dem ich vor einem Jahr über eine Zahnspange geredet hat sagte, dass er alle 4 Zähne in Vollnarkose entfernen kann. Er sagte ich muss mich 3 Monate vorher anmelden.

Als ich jetzt beim Spital angerufen habe um das endlich vornehmen zu lassen meinte die Sekretärin, dass ich nächste Woche vorbei kommen kann, sie machen das in örtlicher Betäubung.

o_O Ic h find das etwas seltsam - bisher habe ich immer nur gehört, dass alle 4 Weisheitszähne in Vollnarkose entfernt werden und nur 2 auf einmal in örtlicher Betäubung. Ich finds auch seltsam, dass es garkein Vorgespräch geben soll - ich mein die wissen doch noch nichtmal wie meine Zähne genau liegen und wollen da auf gut Glück losschneiden? Oder wie darf ich mir das vorstellen ? :)

Hat das hier jemand machen lassen? Alle 4 Weisheitszähne in örtlicher Betäubung?

lg

...zur Frage

Vor einer örtlichen Betäubung Alkohol trinken

Hallo, ich werde diesen Dienstag unter örtlicher Betäubung beschnitten ... Darf ich da diesen samstag 3 Tage vorher noch Alkohol zu mir nehmen oder wirkt sich das bis dahin immernoch auf die blutverdünnung aus?

...zur Frage

Weisheitszahn OP nur mit örtlicher Betäubung?

Hallo Ich war heute bei der Kieferorthopädin und es muss bei mir ein Weisheitszahn raus. Sie meinte dann dies wird nur mit örtlicher Betäubung gemach, kein Dämmerschlaf und keine Nakose. Hab jetzt irgendwie komisches Gefühl dabei. Hat jemand Erfahrung gemacht mit "nur" örtlicher Betäubung ? Sollte ich mich nicht doch für ein Dämmerschaf entscheiden ? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?