Stimmt es, dass man nicht lange überleben kann, wenn man...

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich kann man sich von Äpfeln ernähren, bis man stirbt. Aber das ist dann recht früh. Das einzige Obst, von dem man sich über Jahre ausschließlich ernähren könnte, ohne irgendwelche Mangelerscheinungen zu bekommen, ist die Banane.

Also man braucht zum leben unter anderem Fett, Kohlenhydrate und Eiweiß und zwar in ausreichendem Maße. Hinzu kommt ein Bedarf an verschiedenen anderen Stoffen wie z.B. Salze, Spurenelemente und besonders Vitamine. In Äpfeln ist zwar einiges davon enthalten aber viele Stoffe sind in zu geringer Menge vorhanden oder fehlen ganz. Ernährt man sich also nur von Äpfeln, dann leidet der Organismus früher oder später unter Mangelerscheinungen. Außerdem enthält Obst auch einen gewissen Anteil an Säuren. Zuviel davon ist ebenfalls ungesund. Genaueres kann dir ein Experte sagen.

Also Äpfel sind zwar gesund, aber nur wenn sie die Nahrung sinnvoll ergänzen und nicht wenn sie diese gänzlich ersetzen.

Das geht natürlich nicht!

Mals davon abgesehen das du es mit nem Eisernen Willen nur vllt 1-2 Monate durchhältst.

Also wenn du nur noch Äpfel Essen würdest dann würden dir Nährstoffe fehlen. Ich weiß nicht was alles für Nährstoffe da ich die nicht alle kenne aber auf jedenfall wichtige Sachen wie Eiweiß, Kohlenhydrate, Gute Fette und auch das Stück Schokolade ab und an kann gut für dich sein, aber nur ab und an.

Also ich glaube das die Säure in den Äpfeln deine Zähne mit der Zeit auch schädigt.

Du würdest übersäuern.

Du würdest dich schlapp fühlen.

Zusammenbrüche würden nach einem längeren Zeitraum auftreten.

Du wirst sehr stark müde sein und auch wenn man sagt das man von Äpfeln schöne Haut bekommt würdest eher irgendwann wie ein Ledersack aussehen.

Also ich denke mal das du nicht vorhast nur noch Äpfel zu essen. Und wenn ja dann weißt du ja was dich auf jedenfall erwartet.

Mein Gaumen juckt nach Apfel essen

Hallo Comuunity, Ich habe heute mal eine Frage: Wie juckt mein Gaumen jedes mal, wenn ich einen Apfel esse? Das ist dann immer so etwa eine viertel Stunde und dann ist es wieder okay. Komischerweise ist es egal, welche Apfelsorte das ist, und ob Bio oder nicht, gibt es vielleicht eine Apfel-Allergie, oder etwas ähnliches?

...zur Frage

Überleben durch Wassermelone?

Ich esse gerade eine wassermelone und frage mich, wie lange man überleben kann wenn man sich ausschließlich von wassernmelonen ernährt?

...zur Frage

wiel lang kann man überleben wenn mann sich nur von zwiebeln ernährt?

nicht dass ich 's versuchen würde, die frage ist mir aber beim döneressen eingefallen

...zur Frage

Durchfall von Äpfeln?

Ich hab gehört, von Äpfeln kann man Durchfall bekomkmen, ..... Aber stimmt das? und wenn ja von wievielen und nach wie langer Zeit?

...zur Frage

Ireversible Schäden durch ungesunde Lebensweise?

Wenn jemand zuerst eine ungesunde Lebensweise führt, sagen wir mal für 10 Jahre, also keinen Sport macht und sich ungesund ernährt und dann anfängt für den Rest seines Lebens gesund zu leben indem er sich richtig ernährt und genug Sport macht, wird dieser Mensch dann irgendwann gesundheitlich wieder auf das selbe Level kommen, wie jemand der sein ganzes Leben durchgehend gesund geführt hat, oder bleiben immer negative Folgen, aufgrund der vorhergegangenen ungesunden Lebensweise an der Person hängen?

...zur Frage

Kann man von Äpfeln zu nehmen..?

Stimmt das denn wirklich,dass man von Äpfeln zunimmt. Wegen dem hohen Traubenzucker Anteil..?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?