Stimmt es, dass man in Berlin und Brandenburg nur eine Ausbildung machen kann, wenn man Abitur oder Fachhochschulreife hat?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Zugangsvoraussetzungen für Ausbildungen gibt nicht das Bundesland vor.

Für eine Ausbildung brauchst Du theoretisch gar keinen Schulabschluss. Hier musst Du lediglich ein Unternehmen finden, dass dich ausbilden will.

Natürlich gibt es eine Vielzahl von Unternehmen, die nur Azubis mit Abitur einstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum haben wir wohl die zentrale Lernstandserhebung.Damit Berlin umd Brandenburg machen kann was es will?Glaubst du die arbeitende Bevölkerung von ganz Berlin und Brandenburg, haben alle Abitur.Alle Handwerker,Dienstleister usw.?Logisch denken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gerade Berlin, die ihr Schülern das Abi fast schenken.

Nee, du kannst mit jedem Schulabschluss, sogar auch ohne, eine Ausbildung machen. Nur jede Branche hat ihre eigenen Vorstellungen/Vorgaben von bestimmten Schulabschlüssen, damit sie dich nehmen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

frage deinen vertauenslehrer?

aber es gibt ausbildungen die das verlangen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?