Stimmt es dass man beim Billiard ,wenn die Kugel ganz am Rand ist ,sie ein bischen nach vorne rücken

2 Antworten

Ja, und zwar eine Queue-Breite weit (Handgriffseite)

Jepp, ich spiel immer so, dass vom Cui (schreibt man das so, der Schläger halt hihi), das Ende vom Still zwischen Kugel und Bande paßen sollte.

Wird der nicht Queue geschrieben? (und kö gesprochen)

0

kugel vom ohrstecker steckt im ohrloch

Hilfe.... meine kugel steckt fest. Wie kriege ich die wieder raus? Beim verschluss ist das ohr schon rot. Ich kriege die kugel nicht nach vorne wieder raus, was soll ich jetzt machen?

...zur Frage

Darf man beim Billard in einem Schuss seine letzte Kugel und die Schwarze einlochen?

Guten Morgen liebe Gutefragegemeinde ;-) folgendes ist passiert: mein Gegner hat seine eigene Kugel angeschossen, diese wurde eingelocht und kurz danach wurde die Schwarze eingelocht. Wer hat nun gewonnen? Er oder ich? Vielen lieben Dank im Voraus!

...zur Frage

Billiard Regel für das einlochen der weißen Kugel?

Hi,

wie ist es wenn man die weiße Kugel bei Billard einlocht? Wo darf der andere sie dann hinlegen?

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Billard queue für einsteiger?

Servus, ich würde gerne mit dem Billard Sport anfangen.

Habe mit Freunden nun immer mal öfter gespielt und gefallen daran gefunden...

Jetzt ist langsam die Zeit gekommen um mir einen eigenen zukaufen.

Worauf sollte ich beim Kauf achten ?

Ich bin 1,80 groß, falls es damit etwas zutun hat.

Ausgeben wollte ich erst mal so 40-60 Euro.

Kann man damit eine vernünftige Grundlage aufbauen ?

Vielen Dank

...zur Frage

Poolbilard, muss die Schwarze Kugel in einem seperaten Zug versenkt werden?

Hallo Leute, folgende Situation: Wir spielten zu zweit Pool Billard. Wir haben uns auf eine Regel festgelegt bezüglich der Schwarzen Kugel, nämlich das die Schwarze Kugel im gegenüberliegenden Loch der als letztes versenkten eigenen Kugel versenkt werden muss. Nun folgende Situation:

Ich habe nur noch eine Kugel auf dem Tisch, die Kugel steht neben der Schwarzen. Ich hab die Kugel mit der weißen angespielt und an der Ecktasche versenkt. Als ich meine Kugel angespielt habe habe ich die Schwarze Kugel ebenfalls getroffen. Meine Kugel landete wie bereits gesagt in der Ecktasche und die Schwarze Kugel rollte im selben Zug in das gegenüberliegende Loch die weiße Kugel war noch auf dem Spielfeld. Nach meiner Ansicht habe ich das Spiel gewonnen, doch mein Mitspieler meinte das die schwarze Kugel in einem Seperaten Zug versenkt werden muss. Und ich nicht meine Letzte Kugel und gleichzeitig die Schwarze Kugel (wenn auch ins richtige Loch) im gleichen Zug spielen darf.

Das Match ist uns egal allerdings wäre meine Frage nun wer von uns beiden hat Recht???

Danke im Vorraus LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?