Stimmt es, dass in den ärmeren Teilen Russlands der Wodka mit Spiritus gestreckt wird?

5 Antworten

Wenn die Berichte in den Medien stimmen (und davon kann man in diesem Fall ausgehen, zumal mir das von Russen bestätigt wurde) dann ist es tatsächlich so. Leider wird bei dieser Pantscherei immer wieder ein fehler gemacht, so dass es zu Todesfällen oder zu Dauerpflegefällen kommt.

In der Tat gibt es in Russland Wodkafälschungen. Man sollte dort beim Wodkakauf eine Reihe von Regeln einhalten, dann kann man eigentlich recht sicher sein, dass man keine Fälschung bekommt: In großen Supermärkten kaufen, auf unbeschädigtes Verschlusssiegel achten, bekannte Marke kaufen oder sich eine regional bekannte empfehlen lassen und Finger weg von verdächtig billigen Sorten. Dann kann nichts passieren, hab schon genug Flaschen vor Ort mit geleert. Poechali!

Es kommt nicht darauf an, in welchem Teil Russlands du den Wodka kaufst, sondern mehr im welchen Laden und welchen Wodka du kaufst. Ein im einem Kiosk oder vom privat gekaufter Wodka für 30 Rubel ist sicherlich bedenklicher, als ein in einem größerem Supermarkt gekaufter für 200 Rubel.

Gibt es beim Wodka Qualitätsunterschiede?

Hallo,

gibt es bei Wodka Qualitätsunterschiede?

Welche Marken sind empfehlenswert?

Ich möchte für meine kommende Silvesterparty Informationen Sammeln bevor ich einkaufen gehe...deshalb die Frage.

...zur Frage

Wird man von einer Flasche Wodka betrunken?

in einer vorherigen antwort schrieb jemand, dass man dann Krankenhaus reif ist, wie können die Russen, dann noch auto fahren? (ich habe nichts gegen Russen, ich mag russen)

...zur Frage

Suche Russland-Doku?

Hallo ich suche eine Doku, die ich vor Jahren mal auf Youtube gesehen habe. Sie bestand aus 2 Teilen und ging 1,5-2 Std. Es ging um ein Jahr in einem Dorf am äußersten östlichen Rande Russlands (Sibiriens). Dort wohnten Nomaden, die ab und zu in die Wildnis zogen, um dort in Stroh-Hütten zu leben und zu feiern. Sie fuhren mit Geländewagen dorthin und züchteten dort Rentiere o.ä. In der Reportage wurde auch erwähnt, dass die nächste große Stadt Nowosibirsk sei und von dort aus Lebensmittel per Schiff geliefert werden.

...zur Frage

Russland besser als USA in Sachen:Strafrecht?

In Russland wurde 1996 die letzte Todesstrafe verhängt, jedoch gab es wieder viele Hinrichtungen in den USA(Nicht in allen Staaten) seit dem 1.Jännr 2016.Ich will Russland nicht als Unschuldslämmchen dastehen lassen, denn wie sie Homosexuelle behandeln finde ich auch nicht wirlich akzeptabel.Diese Umfrage beschränkt sich auf anderes.In Russland gibt es nicht viele Sozialleitungen und viele sind arm, ber Strafen sind gerechter als in den USA.Die Todesstrafe wurde in ganz Russland abgesetzt, das war 1996 für alle Geschworenengerichte was auch alle Zivilgerichte sind.Im Kriegsrecht darf sie eingesetzt werden.In den USA ist es aber auch in Zivilgerechten Gang und Gebe, dass Todesstrafen verhängt werden.In Russland gibt es offiziell keine Todesstrafe mehr, aber die Geheimdienste werden beschuldigt Gebrauch davon zu machen, das ist ja auch nicht weit hergeholt, aber die Black Sites sind da viel(VIEL)schlimmer, dort gibt es sogar noch Folter.Die USA-Idioten können wohl nichts mit der Genfer Konvention anfangen.In Russland ist das Schlimmste was du bekommen kannst die Lebenslage Freiheitsstrafe und Frauen sind davon ausgenommen.Und wenn die Männer älter als 65 Jahre alt sind ebenso.In Deutschland gilt sie für alle ab 18 Jahren.Länder wie Portugal und Länder in Skandinavien haben es abgeschafft.Selbst Portugal, da wo es nicht ganz rund läuft wie in Deutschland oder Österreich.Es gibt Fälle wie der aktuelle Fall Alen R., der in Graz eine Amokfahrt gemacht und 5 Menschen getötet hat wo es durchaus "verdient" ist, wenn er zur Tatzeit zurechnungsfähig war.In den USA gibt es 130! Jahre Haft, wenn man etwas gehackt hat.Das ist Freiheitsberaubung der schlimmsten Art, was ist wenn der Täter(eher das Opfer)18 Jahre alt ist it der Familie des Opfers.In Texas dürfen Zivilisten legal töten, wenn ein Fremder ihr Grundstück betritt, wie geistig behindert kann man sein um das nicht abzuschaffen.In zivilisierten Teilen Russlands ist es da etwas schwieriger an Waffen zu kommen.In Sibirien gibt es viele Schwarzmärkte, aber sich meine ja uch die Gesetze die das regeln. In Russland darfst auch nicht einfach einen Menschen töten, ohne dass du bestraft wirst.In Peru ist die Höchststrafe für das Schlimmste Verbrechen 15 Jahre Gefängnis.Toll wie es Deutschland macht, für ewig einspreen, damit man ja nie wieder Teil der Gesellschft werden kann.Und Justizirrtümer sind auch nicht ohne sowohl in den USA als auch in Deutschland.Also ich finde Russland ist 1000x besser als USA, aber Deutschland ist vielleicht 20x besser ls Russland, aber in Sachen Strafrecht ist Deutschland nicht mehr cool, aber dennoch besser als Russland und die USA ist ***************************************************************************. Diese Schimpfwörter darf ich nicht verwenden, da sie zu heftig sind, bitte Stimme bei der Umfrage abgeben und tut mir leid für den langen Text.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?