stimmt es, dass in ca. 2050 die menschen durschnittlich 150 jahre alt werden sollen?

Das Ergebnis basiert auf 17 Abstimmungen

das stimmt sicher garnicht 58%
ich denke es kann nicht stimmen. 23%
das stimmt ich weiß es 11%
ich vermute es stimmt 5%

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
das stimmt ich weiß es

Klar, jedenfalls alle die 1900 geboren wurden.
Quelle: mein Taschenrechner ;-)))

ok. ich steh manchmal sehr auf dem schlauch..

0
das stimmt sicher garnicht

Das ist eine ziemlich gewagte Vermutung. Es gibt eine biologische Grenze, die verhindert dass wir viel älter als 120 Jahre werden. Bei jeder Zellteilung geht nämlich ein kleines Stückchen am Ende des DNA-Stranges verloren. Der Körper hat sich darauf eingestellt und an dieses Ende des DNA-Stranges keine wichtigen Informationen gesetzt. Nach ungefähr 120 Jahren sind aber so viele Zellteilungen passiert, dass der unwichtige Bereich am Ende verbraucht ist und wichtige Informationen verloren gehen. Damit kann ein Mensch dann nicht mehr leben.

das stimmt sicher garnicht

Stimmt sicher nicht und vor allem nicht für Leute die heute schon auf der Welt sind. Man geht aber davon aus, daß Kinder die heute geboren werden im Schnitt 100 werden. Die Natur hat eine Begrenzung eingeführt die sich so leicht nicht überlisten läßt.

Was möchtest Du wissen?