Stimmt es dass ich verfrüht aus einem Mietvertrag rauskomme wenn ich 3 potentielle Nachmieter für meine Wohnung habe?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, Du kannst versuchen Deinem Vermieter in Absprache Nachmieter vorzustellen/ vorzuschlagen, aber er muß sich nicht darauf einlassen. Du bist bis zum Ablauf der Kündigugsfrist verpflichtet Deine Miete incl. der Nebenkostenvorauszahlungen zu bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Märchen mit den drei Nachmietern ist einfach nicht auszurotten und hält sich hartnäckig.  Nein, du kannst hundert potentielle und solvente Nachmieter anschleppen, der Vermieter muss keinen davon nehmen. Und er braucht es auch nicht zu begründen. Rein theoretisch kann er auch einen von dir gestellten Nachmieter akzeptieren und mit ihm einen Mietvertrag schießen, der erst nach Ende deiner Kündigungsfrist beginnt. Dein Vermieter kann auf Einhalten der Kündigungsfrist bestehen. Du bist verpflichtet Miete inc. Nebenkosten bis zum Ende deiner Kündigungsfrist zu zahlen. Oder bis die Wohnung neu vermietet ist. Je nachdem, was eher der Fall ist. Du hast also nichts gewonnen. Und da der Vermieter ohnehin 3 Monate Zeit hat, sich möglicherweise für einen deiner Nachmieter zu entscheiden, ist es vergebene Liebesmüh, bei normaler Kündigungsfrist nach einem Nachmieter zu suchen. Sinn macht es nur dann, wenn man einen Mietvertrag mit gegenseitigem Kündigungsverzicht über einen längeren Zeitraum abgeschlossen hat. Und auch nur dann, wenn der Vermieter zustimmt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi,

leider kursiert dieses Gerücht schon seit Jahren hier im Netz. Nein dein Vermieter muss keinen davon nehmen und ja du musst zahlen solange wie du gemietet hast. Rede doch einfach mal mit ihm und schau was er dazu sagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein nicht tot zu kriegendes

MÄRCHEN

Man kann dem Vermieter bestenfalls Nachmieter vorschlagen. Akzeptieren muß er keinen einzigen davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TrudiMeier
06.02.2017, 18:58

Mit der Zeit verstärkt sich das Gefühl, dass irgendjemand dieses Gerücht immer wieder neu in Umlauf bringt. :-)

1

Das ist ein Märchen. Du kannst 100 NM finden, keinen muss der Vermieter nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN,  1. rede mit Vermieter, 2. biete ihm an NM zu suchen, 3. Nachmieter finden (es müssen alle Vorraussetzungen vorhanden sein), 4. höflich Bitten und Nachfragen, ob einer der vielen Nachmieter in Frage kommt.

So hat es bei mir geklappt.... habe aber ca. 15-20 Nachmieter hingeschickt

viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?