Stimmt es ,dass ich mit der 1.Periode nicht mehr wachse?

4 Antworten

Ich hab meine erster Periode mit ca. 14 Jahren vielleicht eher vor dem 14 Geburtstag bekommen, ich aber bin bis zum 15 Geburtstag so ca 2-3 Monate noch gewachsen und dann nicht mehr. Also das man nach der Periode nicht mehr wachsen soll ist mir auch nicht bekannt. Hingegen das man bis zum 21 Lebensjahr wachsen kann dafür schon und das ist meiner Meinung nach auch wirklich so. Mein Bruder zum Beispiel ist mit 21 Jahren ausgewachsen gewesen und ich halt mit 15, von daher kannst du noch wachsen aber es kann auch sein das du nicht mehr grösser wirst, lass es auf dich zukommen.

lg

Youareme

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ok Danke für die Antwort

0

Die Periode hat mit dem Körperwachstum nichts zu tun.

Man sollte nicht alles glauben, was einem erzählt wird.

Du kannst doch selbst nachvollziehen, wieviel du seit Eintritt deiner Periode noch gewachsen bist.

Bei Mädchen ist es so, dass die Hormone das Wachstum stoppen. Das kannst du auch nicht durch Ernährung etc. beeinflussen.

Ich weiß leider meine Große von vor 5 Jahren nicht mehr. Ich weiß nur das alle um mich herrum echt groß geworden sind...

0

Absolut richtig!

Man wächst etwa bis zum 20sten Lebensjahr. Plus/Minus 1-2 Jahre.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Mediziner in der Nähe 😅

Heißt ich kann meine Traumgröße noch erreichen? :)

Danke für die Antwort

0
@Lina490

Sorry, Jungs wachsen deutlich länger als Mädchen.

1
@aida99

Heißt dann,dass ich meine 161 behalte?

0
@Lina490

Ja. Können schon, obs dann auch tatsächlich klappt... wirst du sehen

0
@Lina490

Nein!!! Als ob man sowas pauschal sagen kann. Wie groß du mal wirst, kann keiner sagen.

0

Durch die Hormone bekommt man zwar keinen großen Wachstumsschub mehr, jedoch wächst man immernoch weiter.

Und ja mit ungefähr 21 hören Frauen auf zu wachsen, wenn du jedoch erst 16 bist, dann solltest du eigentlich noch ein paar cm wachsen😜

0

Was möchtest Du wissen?