Stimmt es, dass Frauen einen größeren Blickwinkel haben als Männer?

6 Antworten

ja, haben sie - so setzen sich Mädchen, die einen Jungen süß finden, meistens quer zu ihm - so kann der Junge gar nicht sehen, dass er beobachtet wird und sie können trotzdem ihn beobachten - auch wenn es so aussieht als würden sie ganz woanders hin schauen. Eine neue Studie hat sogar gezeigt, dass Frauen wenn sie erregt sind viel länger auf die Genitalien schauen als Männer - Männer schauen z.B. bei einem Pornos sehr viel aufs Gesicht, weil sie wissen wollen, ob die Frau kommt...

Ja
Dafür sehen Männer weiter viel weiter statt breiter

wenn ich mich an meinen ehmaligen Wirtschaft und Recht-Lehrer erinnere, dann bezweifle ich das schwerstens

Ja- besonders Mütter von kleinen Kindern :-)

Die haben nämlich einen 360°-Rundumblick

Das ist mal wieder so ein Quatsch, der irgend ein Buch behauptet hat, das uns illusionäre Unterschiede zwischen Männern und Frauen vorsetzen will

Was möchtest Du wissen?