Stimmt es, dass es sich nicht lohnt im wachstm muskeln aufzubauen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Das lohnt sich immer ist halt zu jung schwerer weil noch Testosteron fehlt. Und man sollte halt anders trainieren. Bitte mal diesen Tipp eines Experten aus dem Forum lesen :

http://www.gutefrage.net/tipp/fitnessstudio-mit-13-14-oder-15-

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

kami1a 17.03.2014, 16:23

Danke für den Stern. Bist Du noch jung so trainiere komplex und mit dem Körpergewicht. Liegestütze, Kniebeugen, sit-ups, Klimmzüge.

0

natürlich lohnt es sich Muskeln aufzubauen, doch nicht zu sehr, da Probleme mit dem Rücken bekommen könntest, doch Muskelaufbau bereits in jungen Jahren beschränkt zu betreiben ist gut, da man als Erwachsener nicht mehr so viel Zeit investieren muss, da man den "Vorbau" schon in der Jugend aufgebaut hat.

MfG TheZeusus

Was möchtest Du wissen?