Stimmt es dass es HIV Infizierte Bananen Gibt... und Auch spritzen in Bus,Bahn etc deponiert, Warum macht man Sowas?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das sind alles nur Spinnereien. Nein, das i st nicht war. 

Abgesehen davon kann man Bananen nicht mit HIV infizieren. 

Es ist also kompletter Blödsinn, der öfters mal erzählt wird. 

Mach dir keine Sorgen

Gruß

eure Maxie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wer ist bitte so Krank und macht sowas?!

Das Internet.
Du solltest nicht alles glauben, was im Internet steht und vor allem nicht bei Facebook.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fabian324342 26.06.2016, 13:02

Das stimmt :) Ich habe es auch nicht wirklich geglaubt und deshalb hier nachgefragt.

0

Bzgl der Bananen

Es gibt keine mit HIV inifizierten Bananen

Siehe

www.mimikama.at/allgemein/und-wieder-angebliche-hiv-bananen/

mimikama.at/allgemein/ausgerechnet-bananen/

mimikama.at/allgemein/blut-in-bananen/

DAbei handelt es sich um dden "Dry Rot"  Effekt.. Die Bananen ist an der Pfflane nicht genug mit Nährstoffen versorgt worden. Das führt dazu das die Banen eintrocknet und es somit rot/braunes Fruhchtfleisch" gib. Eine Gesundheitsgefährtung ist wohl auschgeschlossen.  Die Banane bei der Qualitätskronrolle durch gerutscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?