stimmt es, dass es gefährlich sein kann, sich honig auf die haut zu streichen?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja diese Angst treibt mich hier im zweiten Stock hinter zwei Türen mitten in der Stadt auch immer um. Die Angst ein Bär könnte an meinen honigverschmierten Wunden lecken. ;D

genial!!!

0
@till32

jaja, diese angst geht bei allen städtern immer mehr um - ich kenne das auch....

moment - da kratzt grade wieder einer an meinem fenster - lebe im 3. stock - bei uns sind die bären schon trainierter... ;-)))

0

Aber was macht er, wenn die Honigbienen kommen ?

0

Zunächst würde ich offenen Wunden prinzipiell vermeiden. Dann würde ich keinen Honig drauf schmieren. Wenn es aber unbedingt sein muss, würde ich nicht damit in den Zoo oder in den Wald gehe.

Wenn Du das in einem Gebiet machst, wo es keine Bären gibt, dann kommt bestimmt keiner.

Es könnten höchsten Wespen oder Bienen durch den Geruch angelockt werden.

Was möchtest Du wissen?