Stimmt es, dass diese Nacht Menschen die dieses Jahr sterben und geboren werden aufgeschrieben werden (Islam)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es wird überliefert, dass Allah s.w.t. in dieser Nacht seine Engel über die Gaben (Rizk) und die Lebenszeit seiner Diener unterrichtet.

Die Beraat-Nacht (Berat Kandili) ist eine Nacht der Rechenschaft, in der die Abrechnung über alle schlechten und guten Taten vorgenommen wird.

Vom letzten Gesandten wird folgendes überliefert (Bukhari): " Am frühen Abend des 15. Tages des Monats Schaban kam Gabriel (Cebrail) zu mir und sagte: "O Muhammed, hebe einen Kopf zum Himmel." Ich fraget ihn: "Was für eine Nacht ist diese Nacht?" Gabriel antwortete: " In dieser Nacht öffnet Allah 300 seiner Tore der Barmherzigkeit. (...)"

Aischa (r.a.) wiederum berichtete: " Der Gesandte Allahs sagte: In der Mitte des Monats Schaban steigt Allah zum Himmel hinunter und vergibt so viele Sünden wie die Anzahl der Haare der Schafsherde des Kalb-Stammes. Wenn die Mitte des Schabans kommt (also Berat Nacht), verbringt die Nacht mit Gebeten und den Tag mit Fasten. (...)" (Ibni Madscha)

Google "berat kandili deutsch" und lese die Beudeutung und Wichtigkeit dieses nachtes durch...

Verbringst du die Nacht nur mit Beten? 

0

Beten, bittgebete machen, koran lesen, tewba machen, veruschen ein guter mensch zu sein (eltern helfen, nicht schimpfen usw.)

0

Werden die nicht immer zeitnah aufgeschrieben, also dann, wenn es passiert? Irgendwie ergibt die Frage keinen Sinn.

Aber es heißt doch auch, dass alles vorbestimmt ist oder? 

0

Was möchtest Du wissen?