Stimmt es, dass die Kurzsichtigkeit durch harte Kontaktlinsen verringert wird?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

wüsste nicht dass es einen wirkungs-unterschied gibt zwischen harten und weichen. ich glaube nur zu wissen, dass weiche linsen ab einer gewissen stärke nicht mehr hergestellt werden können und dann nur noch harte bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
thhinyy 14.12.2015, 18:54

Danke! Meine Vermutung: Harte Linsen drücken das Auge und so wird das Auge ,kürzer'. Klingt echt blöd aber eine andere Vermutung ist mir nicht eingefallen

0
implying 14.12.2015, 20:01
@thhinyy

ich denke es liegt eher daran dass bei den weichen der wasser-anteil höher ist und man damit eben nicht so gut arbeiten kann bei der herstellung.

0

Vor vielen Jahren habe ich harte Kontaktlinsen verschrieben bekommen, damit die Sehstärke nicht weiter nachlässt. Das hat dann auch gestimmt. Es ist nicht mehr schlechter geworden. Allerdings kann ich natürlich nicht sagen, ob es nicht mit den Brillen auch so gekommen wäre. Besser geworden ist allerdings nichts!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Korrekturveränderungen sind sowohl bei Hart-, Weich- und Nichtlinsenträgern gleichermassen möglich. Die Behauptung, eine Hartlinse würde das stoppen ist falsch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Schwachsinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
thhinyy 14.12.2015, 18:55

Ich bin mir nicht sicher aber ich glaube mein Arzt hat einmal gesagt, dass es nur eine Vermutung von Allgemeinmedizinern sei, weshalb ich mich frage, ob es wirklich so ist und nach Erfahrungen gefragt habe

0

Die Frage ist zwar schon älter, aber bei mir ist es so(kurzsichtig) dass wenn ich meine harten linsen rausnehme, dass ich dann immer viel besser sehen kann, das hält dann bis zum nächsten Tag an.. keine Ahnung wieso das so ist..gibt es da draußen vielleicht noch jemanden bei dem das gensuso ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?