Stimmt es, dass die herkömmlichen Zahnpasta-Sorten auch die "guten Bakterien" vernichten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das stimmt, wenn Triclosan in der Zahnpasta ist. In den normalen Classic Zahncremes ist dies nicht enthalten. Es lohnt sich auf jeden Fall die Zusammensetzung auf der Rückseite der Tube zu studieren.

Nun ich kenn mich nicht damit aus was meine Zahnpasta kann und was nicht. Aber wenn mir 3 Zahnärzte unabhängig vooneinander Aronal und Elmex empfehlen.... bekommen die entweder ne Provision- was eher unwahrscheinlich ist oder die Zahnpasta muss wirklich gut sein. Ich tipp auf letzteres, deswegen kauf ich die schon seit einiger Zeit. Ja sie ist teurer aber das sollten einem gesunde Zähne Wert sein.

Ich nehme immer 1 Salviathymol-Tropfen. Damit beuge ich auch Entzündungen vor. Ob dabei was kaputtgeht, weiß ich nicht. Habe aber seitdem keine Halsweh mehr gehabt bei Erkältungen...

Das stimmt wirklich. Die Zahnbürsten haben viel stärkere Bürsten und kommen auch in die kleinsten Ecken hinein um den Schmutz zu beseitigen. Also liber bisschen mehr Geld ausgeben und schöne Zähne haben ;)

Romjia 31.10.2008, 12:00

Was hat das mit den Zahnbürsten zu tun? Hier gehts um die Zahnpasta.

0

Was möchtest Du wissen?