Stimmt es, dass der sicherste Platz im Flugzeug direkt hinter den Piloten ist?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Dies ist eigentlich recht egalwo man sitz. Stürtz man ab sind (fast) alle tot. Jedoch stimmt es das man, wenn man 5 Sitzreihen vom Notausagang und im Gang entfernt sitzt, größere Überlebenschancen hat als wenn man am Fenster sitzt. Eigentlich kann man keine allgemeine Regel finden, da jedes Unglück anders verläuft..

Nein, das stimmt so in der Regel nicht. Wenn ein unkontrollierter Absturz stattfindet, fällt das Flugzeug immer mit der Nase voraus nach unten. Das heisst, der vordere Bereich erleidet die größten Beschädigungen. Auswertungen verschiedenster Flugunfälle haben ergeben, dass die Überlebenschancen am größten sind, wenn man möglichst weit hinten im Flugzeug sitzt.

Ja - habe ich auch so gelesen. Wobei: Ob ich den Statistiken glauben soll? Fliege in der nächsten Woche mit meiner Ma auf einen kurztrip nach Mallorca und habe schon ziemlich weit vorn Plätze reserviert ;-)

0
@Heeeschen

dann werd ich Dich hier aber vermissen schnief
Keine Bange, geniesse den Flug, geniesse die Tage, falls wir vorher nichts mehr voneinander hören sollten.

0

Es gibt unterschiedliche Studien, die zu widersprüchlichen Ergebnissen kommen. Wenn man sie zusammennimmt, könnte man daraus schließen:

  • Sitzplatz möglichst weit hinten UND GLEICHZEITIG möglichst nah am nächsten Notausgang

  • Sitzplatz am Gang

  • vor Abflug Reihen bis zum nächsten Notausgang zählen (wenn was passiert, auf allen Vieren rauskrabbeln wegen giftiger Gase)

... und hiermit klopfe ich auf Holz, dass das uns allen hier niemals passieren wird :)

Wer Genaueres wissen will: http://www.welt.de/wams_print/article3295411/Gibt-es-eine-Ueberlebenschance-beim-Flugzeugabsturz.html

ES IST GENAU UMGEKEHRT Der sicherste Platz ist hinten, da die Wahrscheinlichkeit bei einem Absturz größer ist, dass sie zu erst vorne ,,aufsetzt´´

Im Gang und möglichst dicht am Notausgang...Wobei der Fensterplatz dennoch mehr Spaß macht :D

ich glaube, wenn das flugzeug abstürzt, ist es egal wo man sitzt. da ist es dann glückssache, ob das flugzeug verbrennt oder nicht. aber einen sicheren platz im den sinne gibt es meiner meinung nicht.

Ich habe mal gelesen, es sei am sichersten, in der Nähe einer Tür. Wenn man die Nerven hätte, könne man vor dem Aufprall abspringen und man hätte dann nicht noch das Risiko, von anderen Passagieren, Flugzeugteilen, etc. erschlagen zu werden. Ich weiß zwar nicht, ob sowas überhaupt möglich ist, und ob das wirklich Sinn macht. Denke, es ist in der Tat reine Glücksache, ob man einen Absturz überlebt oder nicht.

Das ist aber ein Wunschdenken von Dir. Wenn ein Flugzeug aus großer Höhe fällt, bist Du mit größter Wahrscheinlichkeit bewußtlos. Selbst, wenn nicht: Du glaubst doch nicht im Ernst, dass Du bei der Panik 1. daran denkst, und 2. eine Tür aufbekommst (die im Notfall aufgesprengt wird)!!!

0
@gri1su

Sagte ja, ich weiß nicht ob sowas überhaupt möglich ist oder Sinn macht.

0

Weil der Treibstoff in den Tragflächen ist, und die gerne mal Feuer fangen bei einer Bruchlandung, ist dort auf jeden Fall die unsicherste Stelle. http://www.airline-insider.de

Ich denke auch, dass das nur ein Spruch ist, die Gründe hat marlenchen schon aufgelistet.

Was möchtest Du wissen?