Stimmt es, dass der Alkohol in Schweden extrem teuer ist?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

In Schweden gibt es Bier im Supermarkt nur bis 3,5% alles andere ist Starkbier und dazu musst du in den Systembolaget dort bekommst du alles allerdings kosten Sechs 0,5l Dosen Günstges Bier um die 100 Kronen was in etwa 10 Euro entspricht. Eine Alternative ist es sich die Getränke Selber Herzustellen und zwar gehst du in den Supermarkt, kaufst dir eine Geschmacksrichtung z.B Caipirhina ( die Flaschen sind nur bis zu einem Viertel Vorgefüllt ) und holst dir dann Alkohol aus der Apotheke füllst das damit auf, wartest ein Paar Wochen schmeckt au lecker und ist günstiger als alles andere dort.

Der Staat hat das Monopol des Alkoholverkaufs. Deshalb gibt es ihn nur in speziellen Läden "Systembolaget". In den Supermärkten gibt es nur Leichtbier mit 2,8 bezw. 3,5% Alkoholgehalt. Alkohol ist teurer als bei uns, wobei sich das durch den z.Zt. für uns ziemlich günstigen Wechselkurs der schwed. Krone ziemlich relativiert.

Im Verhältnis zu den deutschen Preisen, sind alkoholische Getränke in Schweden sehr teuer. Es gibt auch weitere Einschränkungen. Außer Bier kann man im Supermarkt keinen Alkohol bekommen. Man muss zu staatlichen Abgabestellen für Alkoholika gehen. Die heißen Systembolaget. Dort kann es sein, dass man wie bei einer Behörde eine Nummer ziehen muss und auch Erwachsene oder gar Senioren müssen manchmal den Ausweis vorzeigen. Dann wird in der Schwarzen Liste der Alkoholiker nachgesehen, ob dem "Kunden" Alkohol verkauft werden darf.

Habe vor 6 Monaten mit einem Schweden gesprochen. Alkohol war dort mal extrem teuer, soll aber mittlerweile einen ähnlichen Preis wie in Deutschland haben. Das Gespräch bezog sich auf Preise in Gaststätten.

Im Verhältnis zu Deutschland ist in Schweden fast alles ziemlich teuer! Alkohol ist nur in speziellen Läden käuflich.

Und bei der Einreise musst du damit rechnen, dass deine gebunkterten Vorräte konfisziert werden.

Alkohol ist dort sehr teuer und du bekommst ihn nur in speziellen Läden (ausgenommen Bier mit geringem Alkoholanteil)

Das Bier in Schweden schmeckt außerdem nich so gut und hat weniger alkohol

Oh ja, das stimmt leider. Ist irgendwie in ganz Skandinavien so. Neben Schweden durfte ich die Erfahrung auch in Norwegen machen.

Ja das ist nachahmenswert.

nicht nur da,in denemark und norwegen zb auch

ja, leider ist das hier nicht so.

Was möchtest Du wissen?