Stimmt es, dass bügelfreie Hemden immer auch etwas Chemie enthalten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auch ich würde vermuten, dass diese Hemden nicht mehr Chemie enthalten, als normale Baumwohlhemden, die schließlich im Verlauf ihrer Herstellung auch so einige chemische Schritte durchlaufen.

Die Hemden sind genauso bedenklich oder unbedenklich wie "normale" Hemden. Was die Chemie macht ist die Baumwollfasern zu modifizeieren. Dabei bleiben keine nennenswerten, flüchtigen Rückstände, das was eine Gesundheitsgefahr ausmachen würde.

Bügelfreie Wäsche enthält immer einen hohen Anteil an synthetischen Fasern.

Was möchtest Du wissen?