Stimmt es, daß außer Wasser, jedes Lebensmittel in irgendeiner Weise der Gesundheit schadet?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

wasser kann in zu großen mengen auch schaden

wenn du ca 6 liter am stück trinkst kannst du sterben weil sich deine gehirnzellen zu stark vollsaugen und es platzt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nanawei
08.03.2017, 23:11

hört sich an wie ein Horrorfilm xD

0

Nope, auch Wasser schadet der Gesundheit. Bei 12 Litern am Tag war's das für dich.

Wie sagte schon Kermit, der Frosch, in seiner unergründlichen Weisheit: Dosis sola venenum facit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo hast du das denn her? o.O

Klar alles ist Gift und nichts ist Gift, auf die Dosierung kommt es an. Aber das gilt auch für Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so ein blödsinn, das wird ja immer doller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasser auch, wenn man zu viel davon trinkt, dann schadet man der Gesundheit durch das Auswaschen von Mineralien aus dem Körper.

Die Menge macht das Gift.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Schwachsinn!

Wenn du dir 4 oder 5 Liter Wasser rein stopfst, dann ist es vorbei mit dir!

Die Nieren können es dann nicht mehr kompensieren und dann hat du verloren. 

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasser kann auch ungesund werden. Nicht alles ist ungesund. Zuckerhaltige Getränke wie Apfelsaft und Cola,.... wie du wissen solltest sind sehr ungesund. Tee ohne Zucker ist gesund;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nanawei
11.05.2016, 18:56

du kannst ihn mit honig süßen, der gesund ist

0
Kommentar von Hammingdon
11.05.2016, 18:58

zucker ist auch nicht ungesund. die menge machts aus.

0

Was möchtest Du wissen?