Stimmt es, dass ausgewachsene Gorillas keine natürlichen Feinde haben?

4 Antworten

Das einzige Raubtier, das einen Gorilla erbeuten kann, ist der Leopard. In den Virunga-Vulkanen fand Walter Baumgärtel die Kadaver mehrerer Gorillas, die von Leoparden gerissen worden waren, und aus Gabun ist ein Fall nachgewiesen, bei dem ein krankes Jungtier einem Leoparden zum Opfer fiel.

Aus „berggrillas.org“

45

Ganz bestimmt hat dieser Leo sich keinen "ausgewachsenen" Gorilla ausgesucht.

0

Solange ein Silberrücken in der Nähe ist wüsste ich nicht welches Tier den Gorillas gefährlich werden könnte.

ja. Wer sollte ihnen was tun? Selbst für einen Löwen wäre ein ausgewachener Gorilla ein gefährlicher Gegner. Außerdem leben Gorilla und Löwen nicht im gleichen Habitat. Da, wo Gorillas leben, gibt es niemand, der sich an sie herantrauen würde.

Was möchtest Du wissen?