Stimmt es, dass Alkohol die Haut austrocknet?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ob es die Haut austrocknet weiß ich nicht genau.

Alkohol hat aber auf jedem Fall andere schädliche Wirkungen.

Alkohol täuscht dem Körper ein Sättigungsgefühl vor. So das Alkoholiker immer weniger essen, weil sie kaum noch Hunger verspüren. Was wiederum zu Mangelerscheinungen führt. Alkoholiker bekommen z.B. einen immer dünneren Hintern. Da dem Körper wichtige Nährstoffe fehlen, hilft er sich damit, das er Muskelfleisch abbaut. Was am Hintern deutlich sichtbar wird. Alkohol wird außerdem im Körper in Zucker umgewandelt. Führt ein Alkoholiker seinen Körper keinen Alkohol mehr zu, sinkt der Zuckerspiegel. Er fühlt sich kaputt, ausgelaugt oder müde. Sobald er sich wieder genügend Alkohol zuführt , steigt der Zuckerspiegel auf ein "Wohlfühlniveau".

Ähnlich, aber bei weitem nicht so schlimm, verhält es sich mit der Sucht auf Süsses.

Die man aber z.B.durch bestimmte Ernährung vermindern oder (anders als bei Alkoholsucht), selbst unter Kontrolle bringen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das stimmt, wenn man ihn unverdünnt auf die Haut aufträgt.

Pflegeprodukte für trockene und empfindliche Haut sind deshalb meist ohne Alkohol.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja aber nur wenn du es auf die Haut aufträgst...zum beispiel im gesichstwasser ist meistens Alkohol, da trocknet die haut aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alkoholiker sieht man es doch vorallem an der Haut an wenn sie trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte neulich etwas Rum auf meinem Hemd verschüttet und die Haut darunter war nass. Also mach dir keine Sorgen.

MfG Buschermann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das stimmt!Alkohol genossen (im Übermaß) entzieht der Haut Feuchtigkeit! Meine "trinken" und nicht "einreiben"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, den die ganze flüssigkeit der haut, lagert sich mit den alkoolgifte, in die leber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von aussen angewandt- ja!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?