stimmt es das stark behaarte Leute schneller ihre Kopfhaare verlieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich glaube sowas letztens im Fernseh gehört zu haben. Es hieß die starke Körperbehaarung einiger Männer liegt am vielen Testosteron und das Männer mit viel Testosteron ebenfalls anfälliger für (Kopf)Haarausfall sind.

Nein,diese Menschen ernähren sich jahrelang falsch,sodass der Körper zur Neutralisierung von Säuren,an die Mineralstoffe aus Haar,Nägeln,Haut und Knochen geht..deswegen haben viele schon mit 30 ne platte..

Nein, Haarausfall ist meistens genetisch bedingt

Hab´ ich noch nie gehört! Wo steht das?

Nein, wüsste auch nicht warum das so sein sollte.

Was möchtest Du wissen?