Stimmt es das Schwarzkümmelöl bei Asthma / Bronchitis gut wirkt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

  • Schwarzkümmel heilterwiesenermaßen allergische Krankheiten bei rund 70 Prozent aller Patienten, darunter Pollen- und Stauballergiker ebenso wie Akne- und Neurodermitis Patienten, Asthmatiker und abwehrgeschwächte Menschen. Gegen Erkältungskrankheiten und Sommergrippen hat sich die regelmäßige Einnahme von Schwarzkümmel deshalb auch bestens bewährt. Ebenfalls bei Bronchitis, Asthma, bei Magen- und Lungenleiden, gegen Blähungen, Potenzschwäche, zur Bekämpfung der Ruhr, zur Stimmungsaufhellung bei Depressionen, bei der Bekämpfung entzündlicher Prozesse aller Art und Pilzbefall u. v. m.

  • Quelle: http://www.top-getreidemuehlen.de/schwarzkuemmel.shtml

Was möchtest Du wissen?